Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

der Mister Mobile GmbH, Stand 24. März 2015

1. Unternehmen und Vertreter

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Mister Mobile GmbH, Samerwiesen 6, 63179 Obertshausen, im Folgenden „Mister Mobile GmbH“, gelten für alle Geschäftsbeziehungen der Mister Mobile GmbH und ihren Kunden und sind für die Webseite www.deinhandy.de (im Folgenden „Webseite“ genannt) gültig. Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie unsere Geschäftsbedingungen als verbindlich. DeinHandy.de ist eine Marke der Mister Mobile GmbH. In diesen Geschäftsbedingungen bezeichnen Pronomina wie „wir“ und „uns“ die Mister Mobile GmbH, Samerwiesen 6, 63179 Obertshausen, die Betreiber der Webseite ist.

§1 Identität und Anschrift des Unternehmers Geschäftsführer: Robert Ermich
Unternehmen: Mister Mobile GmbH
Sitz der Gesellschaft: Samerwiesen 6, 63179 Obertshausen
Telefon: 030 - 959 980 00
E-Mail: info@deinhandy.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Robert Ermich
Registergericht: Amtsgericht Offenbach am Main
Registernummer: HRB 47873
Steuernummer: 044 239 50050

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE299125324

2. Geltungsbereich dieser AGB und anwendbares Recht

Diese AGB gelten ausschließlich; entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, die Mister Mobile GmbH hat diesen im Einzelfall schriftlich zugestimmt. Anfragen zu diesen Bestimmungen können an info@deinhandy.de gerichtet werden. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt. Es gilt deutsches Recht. Ist der Kunde Kaufmann oder hat er seinen Wohnsitz außerhalb der EU, wird der Sitz der Mister Mobile GmbH, Obertshausen, als Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis vereinbart. Die nachstehenden Bedingungen gelten ausschließlich für die Lieferung von Waren und sonstigen Leistungen der Mister Mobile GmbH an Verbraucher.

3. Allgemeine Hinweise

Die Mister Mobile GmbH stellt Ihren Kunden und interessierten Besuchern unverbindliche Informationen über Mobiltelefone (sog. „Smartphones“) und Mobilfunktarife zur Verfügung, die keine Aufforderung zum Kauf eines bestimmten Produktes darstellen. Der Kunde hat jedoch die Möglichkeit, aus einer Auswahl von Produkten zu wählen, wobei er sich zu jedem Zeitpunkt und mit Hilfe der von uns zur Verfügung gestellten unverbindlichen Informationen zum Abschluss eines Vertrages, bzw. zum Kauf eines Smartphones entschließen kann. Die Mister Mobile GmbH tritt dabei lediglich als Vermittler, nicht jedoch als Anbieter von Diensten auf. Mobilfunkverträge, die ein Kunde auf unserer Webseite abschließt, kommen stets mit dem Mobilfunkanbieter seiner Wahl, nicht jedoch mit der Mister Mobile GmbH zustande. Die Mister Mobile GmbH hat keinen Einfluss auf das Zustandekommen eines solchen Vertrages oder dessen Nichtzustandekommen. Die Annahme eines Vertrages durch die Mister Mobile GmbH oder einen dritten Anbieter erfolgt unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit der bestellten Waren und Dienstleistungen. Mister Mobile GmbH verpflichtet sich im Falle der Nichtverfügbarkeit, den Kunden unverzüglich zu informieren und etwa erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zu erstatten. Sofern die Mister Mobile GmbH nicht konkret als Versicherungsmakler für einen auf der Webseite vertretenen Versicherer tätig wird, stellt nichts auf dieser Webseite eine allgemeine Beratung, bzw. Finanzberatung dar oder gilt als Beratung oder Empfehlung. Sämtliche auf dieser Webseite erhältlichen Informationen sind einzig allgemeiner und unverbindlicher Art. Keine der auf der Webseite verfügbaren Informationen über Mobilfunkverträge stellen eine Beratungsleistung dar. Sie dienen interessierten Nutzern als Grundlage einer selbständigen und unabhängigen Entscheidung, auf die die Mister Mobile GmbH keinen Einfluss nimmt. Die auf unserer Webseite verfügbaren Informationen sind unverbindlich und stellen in keinem Fall eine Zusicherung dar. Entscheidet sich ein Nutzer für das Angebot eines Providers, passiert er nach Betätigen des „Jetzt bestellen“-Buttons die Antragsstrecke und stellt durch Eingabe in die folgenden Formulare seine Daten zur Verfügung. Mit Absenden seiner Bestellung gibt der Nutzer ein verbindliches Vertragsangebot an den jeweiligen Provider ab, für dessen Zustandekommen die Mister Mobile GmbH keine Garantie abgibt. Der Mobilfunkanbieter entscheidet nach Prüfung der Daten über die Annahme oder Ablehnung des Vertragsangebots.

4. Zugang zur Webseite und Inhalte

Obwohl wir uns bemühen, einen ununterbrochenen Zugang zu unserer Webseite sicherzustellen, kann der Zugang jederzeit vorübergehend ausgesetzt, eingeschränkt oder ganz eingestellt sein. Wir behalten es uns vor, Informationen oder Leistungen auch ohne vorherige Ankündigung zu ersetzen, modifizieren oder zu verändern, sie zeitweise auszusetzen oder vollständig zu entfernen. Für Inhalte und Leistungen anderer Webseiten, die über unsere Seite per Link erreichbar sind, übernehmen wir keine Verantwortung.

5. Service auf www.deinHandy.de

Für die Nutzung unseres Angebots erteilen wir ihnen eine nicht übertragbare, nicht ausschließliche und widerrufliche Lizenz zur Verwendung der Software auf unseren Servern. Im Rahmen der zulässigen Nutzung (s. Abschnitt 3) ermöglichen wir Ihnen den Zugriff auf und Abruf von Informationen von Webseiten fremder Anbieter. Mithilfe der auf unseren Servern laufenden Software ist es Ihnen möglich, Anfragen zu weiteren Informationen an fremde Anbieter zu übermitteln. Sie erkennen an, dass Sie bei der Verwendung unserer Software und der Einholung von Informationen fremder Anbieter in Ihrem eigenen Namen handeln und uns keinen Auftrag dazu erteilt haben, als Ihr Vertreter zu handeln.

6. Haftungsausschluss

Wir unternehmen in angemessenem Rahmen alles, um die Richtigkeit der auf unserer Webseite aufgeführten Informationen sicherzustellen. Irrtümer und Auslassungen berichtigen wir so schnell wie möglich, nachdem wir von Ihnen erfahren haben. Wir gewährleisten jedoch keine vollständige Fehlerfreiheit und übernehmen keine Haftung für etwaige Unrichtigkeiten oder Auslassungen. Informationen fremder Anbieter unterliegen keiner Kontrolle durch uns. Wir überprüfen weder ihre Richtigkeit noch ihre Vollständigkeit. Darum weisen wir darauf hin, dass Informationen von Fremdanbietern unvollständig, unrichtig oder veraltet sein können. Insbesondere werden Informationen oder Zitate, die uns von Anbietern von Dienstleistern zur Verfügung gestellt werden, nicht von uns kontrolliert, auf Richtigkeit überprüft oder bestätigt. Soweit es geltendes Recht zulässt, schließen wir jegliche Gewährleistung, sowohl ausdrücklicher oder stillschweigender Art ebenso aus wie Bedingungen und Zusicherungen über die Richtigkeit der auf unserer Website enthaltenen Informationen. Wir übernehmen keine Gewährleistung dafür, dass unsere Webseite frei von Viren oder Sonstigem ist, das für Technik jeglicher Art schädlich sein könnte.

7. Haftungsausschluss für Produkte und Leistungen fremder Anbieter

Das Angebot unserer Webseite umfasst eine Vielzahl von Produkten und Leistungen, die Sie über uns beantragen oder direkt erwerben können. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Teile unseres Angebots nicht von uns direkt angeboten werden, sondern von Dritten, die nicht unserer Kontrolle unterliegen. Sie sollten sich bewusst für den Abschluss eines Vertrags entscheiden, da sie in jedem Fall ein verbindliches Vertragsangebot zum Erwerb von Produkten und zur Inanspruchnahme von Leistungen eines Anbieters auf unserer Webseite abgeben. Wir übernehmen keinerlei Haftung für Dienstleitungen, Produkte oder Informationen, die von fremden Anbietern zur Verfügung gestellt werden. Fremde Anbieter erfüllen eingegangene Verträge von Produkten und zur Bereitstellung von Dienstleistungen auf der Grundlage ihrer eigenen Geschäftsbedingungen. Darum sollten Sie unbedingt prüfen, ob Sie mit den Geschäftsbedingungen der fremden Anbieter einverstanden sind, bevor Sie Dienstleistungen oder Versicherungsprodukte erwerben. Für auf unserer Webseite verfügbare Angebote können Hinweise auf bestimmte Bedingungen vorhanden sein, die für einzelne Produkte oder Dienstleistungen gelten. Sofern dies der Fall ist, ist es in Ihrer Verantwortung, sich über die entsprechenden Einzelbedingungen zu informieren.

8. Urheberschaft

Alle geistigen Eigentumsrechte, sowie Urheberrechte am auf unserer Webseite enthaltenen Material, einschließlich Design, Text, Grafik, sowie deren Arrangement gehören uns oder unseren Lizenzgebern. Gleiches gilt für verwendete Software, Quellcode und Software samt Miniprogrammen, alle Rechte vorbehalten. Die Reproduktion oder Weitergabe aller auf unserer Webseite verwendeten Materialien ist ohne unsere ausdrückliche, vorherige und schriftliche Genehmigung nicht gestattet. Für Ihren persönlichen, nicht gewerblichen Gebrauch im Offline-Bereich gestatten wir Ihnen das Herunterladen und Ausdrucken einzelner Kopien. Sämtliche Rechte an DeinHandy.de gehören der Mister Mobile GmbH. Alle anderen auf der Webseite genannten Produkt- und Firmennamen sind die Marken ihrer jeweiligen Inhaber.

9. Ihre Vertragsdaten

Mit der Nutzung unseres Angebots verpflichten Sie sich zur Übermittlung vollständiger und richtiger Daten bei Abgabe eines Vertragsangebots. Darüber hinaus stellen Sie sicher, dass die von Ihnen an uns übertragenen Daten frei von Viren und anderen Schadprogrammen sind, die Teile unserer Webseite oder der zugrundeliegenden Technik beschädigen könnten.

10. Zahlung

Wir können keine Zahlungen annehmen, die Sie für die Abwicklung eines über uns zustande gekommenen Vertrages mit einem unser Partner leisten. Um eine reibungslose Erfüllung Ihres Vertrages sicherzustellen, übermitteln wir Ihre Kontoverbindungsdaten und Ihre persönlichen Adressdaten an den jeweiligen Anbieter. Dazu gehören Anbieter aus dem Bereich Mobilfunk und Anbieter von Versicherungen, die für Smartphones geeignet sind. Die Mister Mobile GmbH ist jedoch Empfänger von Zahlungen ihrer Endkunden für Mobiltelefone sowie für entstehende Versandkosten, sofern der der Versandpartner für das Mobiltelefon die EinsAMobile GmbH ist und der Abschluss eines Mobilfunkvertrages nicht die Lieferung eines Mobiltelefons durch einen unserer Partner beinhaltet. Falls der Erhalt eines Geräts von der Zuzahlung eines Kunden abhängig ist, wird der vollständige Zuzahlungsbetrag binnen sieben Tagen nach Rechnungslegung fällig. Zahlungen können wahlweise per Bankeinzug, Kreditkarte, PayPal, Rechnung oder Vorkasse erfolgen. Bei Zahlung per PayPal benötigt der Kunde ein persönliches Kundenkonto beim Bezahldienst PayPal. Bei Zahlung per PayPal oder Kreditkarte wird die Zahlung unmittelbar nach positiver Bonitätsprüfung durch den Mobilfunkanbieter vorgenommen, d.h. unmittelbar nach Zustandekommen des Vertrags. Bei Zahlung per Lastschrift kann es nach Zustandekommen des Vertrags bis zu zwei Tage dauern, bis eine Zahlung abgebucht wird. Falls die Mister Mobile GmbH auf der Grundlage der Bestellung des Endkunden befugt ist, eine Lastschrift einzuziehen und das Konto des Endkunden nicht über die notwendige Deckung verfügt, erhält die Mister Mobile GmbH für jede nicht einziehbare Lastschrift eine Gebühr für die notwendige Rücklastschrift i. H. v. 12 € von ihrem Kunden. Diese Gebühr hat der Kunde zuzüglich Versandkosten und etwaigen Einzelgerätkosten per Überweisung an die Mister Mobile GmbH zu überweisen. Kommt ein Kunde mit nicht einziehbarer Lastschrift dieser Zahlungsaufforderung nicht nach, kann die Mister Mobile GmbH einen Rechtsanwalt mit der Übernahme des Inkasso beauftragen.

11. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Mister Mobile GmbH. Vor Übergang des Eigentums wird der Kunde über diese Waren nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung der Mister Mobile GmbH verfügen. Bei Zugriffen Dritter, insbesondere bei Pfändung des Kaufgegenstandes hat der Kunde der Mister Mobile GmbH sofort schriftlich Meldung zu machen und den Dritten unverzüglich auf das Vorbehaltseigentum der Mister Mobile GmbH hinzuweisen.

12. Gewährleistung

Bei allen Waren in unserem Angebot bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte. Ggf. gibt der Hersteller unserer Waren eine ein- oder zweijährige Herstellergarantie, die neben den gesetzlichen Gewährleistungsrechten besteht und diese nicht berührt. Zur Geltendmachung eines Garantieanspruches wenden Sie sich direkt an den Hersteller oder kontaktieren Sie uns, damit wir Ihnen bei der Abwicklung des Garantiefalles helfen können. Die Details der für die jeweils von Ihnen erworbene Ware gegebenen Garantie entnehmen Sie bitte der jeweiligen Artikelbeschreibung. Von jeglicher Gewährleistung ausgeschlossen sind: a) Mängel infolge fehlerhafter Fremdmontage, infolge falscher Bedienung der Ware oder seines Zubehörs, b) Mängel durch Verschleiß bei Überbeanspruchung, c) schlechte Empfangsqualität durch ungünstige Empfangsverhältnisse oder sonstige Einflüsse außerhalb der Ware. Der Kunde hat die Hinweise und Pflegeanleitungen der jeweiligen Hersteller zu beachten. Im Rahmen des Vertrages gegebenenfalls erforderliche Prüf- und Reparaturleistungen werden durch einen von der Mister Mobile GmbH benannten bzw. durch einen vom Hersteller autorisierten Fachbetrieb durchgeführt. Dieser wird dem Kunden durch die Mister Mobile GmbH jeweils mitgeteilt. Die Mister Mobile GmbH gibt eine gegebenenfalls vom Hersteller der Mister Mobile GmbH gewährte Garantie in ihrem jeweiligen Umfang an den Kunden weiter. Die Garantiefrist beginnt mit der Übergabe der Ware an den Kunden zu laufen.

13. Telefonanrufe

Anrufe bei unserer Telefonhotline können vereinzelt von einem Teamleiter zu Schulungszwecken mitgehört oder aufgezeichnet werden. Sie haben allerdings die Möglichkeit der Aufzeichnung zu widersprechen. Zu diesem Zweck werden Sie bei zu Beginn eines Telefongesprächs ausdrücklich danach gefragt. Aufgezeichnete Gespräche werden nur unter sorgfältiger Aufsicht verwendet.

14. Beschwerden

Wir wollen Ihnen zu jeder Zeit einen ausgezeichneten Service bieten. Sollten sich aus Ihrer Sicht jedoch Unstimmigkeiten ergeben, können Sie sich selbstverständlich an unseren Kundendienst wenden, den Sie telefonisch unter 06104 - 4057 182, per Mail unter info@deinhandy.de oder schriftlich unter unserer Anschrift Mister Mobile GmbH, Samerwiesen 6, 63179 Obertshausen erreichen. Ihre Kontaktaufnahme bestätigen wir Ihnen schriftlich innerhalb von fünf Werktagen. Wenn Sie mit einem Produkt oder einer Leistung eines fremden Anbieters, z.B. eines Mobilfunkanbieters unzufrieden sind, empfehlen wir Ihnen, sich direkt an den Anbieter des Produkts oder der Dienstleistung zu wenden. Wir unterstützen Sie gerne bei der Kontaktaufnahme mit einem Anbieter durch Vermittlung einer entsprechenden Kontaktanschrift.

15. Kündigung

Die Mister Mobile GmbH kann Ihren Zugang zu unserer Webseite www.deinHandy.de und den damit verbundenen Dienstleistungen jederzeit beenden oder vorübergehend aussetzen.

16. Allgemeines

Unsere Webseite darf von Ihnen ausschließlich zu nichtgewerblichen und persönlichen Zwecken genutzt werden. Sämtliche Inhalte unserer Webseite www.deinHandy.de richten sich ausschließlich an Personen in Deutschland. Die Lieferung der Artikel der Mister Mobile GmbH erfolgt nur nach Deutschland. Die Lieferzeit beträgt ca. 3 - 5 Tage, sofern dies im einzelnen Angebot nicht anders angegeben ist. Die termingerechte Auslieferung von Bestellungen kann nur im Umfang der verfügbaren Vorräte garantiert werden. Bei von der Mister Mobile GmbH zu vertretenden Lieferverzögerungen beträgt die Dauer der vom Kunden zu setzenden Nachfrist zwei Wochen; die Nachfrist beginnt mit Eingang der Nachfristsetzung bei der Mister Mobile GmbH. Ist das bestellte Produkt nicht verfügbar, weil die Mister Mobile GmbH ohne eigenes Verschulden von einem Lieferanten nicht beliefert wird, ist die Mister Mobile GmbH berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. In diesem Fall wird der Kunde unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit der Ware informiert und seine ggf. erbrachte Gegenleistung unverzüglich zurück erstattet.

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages für rechtswidrig, ungültig oder undurchsetzbar erklärt werden, so gilt die betreffende Bestimmung als vom übrigen Vertrag abgetrennt. Die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen dieses Vertrages bleibt, soweit möglich, davon unberührt. Sollten wir es unterlassen, ein Recht aus diesem Vertrag durchzusetzen, so hindert uns diese Unterlassung nicht daran, diese oder andere Rechte zu einem späteren Zeitpunkt auszuüben.

Wir sind berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Die fortgesetzte Nutzung unserer Webseite bedeutet Ihr Einverständnis mit den betreffenden Änderungen. Sofern nachstehend in dieser Ziffer nicht anderweitig festgelegt, kann keine der Parteien Rechte aus diesen Geschäftsbedingungen ohne die vorherige schriftliche Zustimmung der anderen Partei abtreten oder übertragen.

Wir sind berechtigt, unsere Rechte aus diesem Vertrag im Fall einer Umstrukturierung des Geschäfts oder eines Anteilsverkaufs oder aus Zweckmäßigkeitsgründen an eine Gesellschaft innerhalb der Mister Mobile-Unternehmensgruppe abzutreten oder zu übertragen. Soweit in diesem Vertrag nicht ausdrücklich anderweitig vorgesehen, kann keine Bestimmung dieses Vertrages von einer Person durchgesetzt werden, die nicht Vertragspartei ist.

Anmerkung Die folgenden Ziffern sind Bestandteil der Geschäftsbedingungen und bieten Ihnen eine genauere Orientierung hinsichtlich bestimmter Produkte und Leistungen.

17. Kontaktaufnahme vor Vertragsablauf

Die Mister Mobile GmbH behält sich das Recht vor, Vertragskunden zwischen dem viert- und drittletzten Monat vor Ablauf eines über die Webseite www.deinhandy.de abgeschlossenen Mobilfunkvertrages zur Übermittlung aktueller Angebote und zur Erinnerung an eine ggf. notwendige Vertragskündigung zu kontaktieren.

18. Versicherungsprodukte und -leistungen

Während Ihres Bestellprozesses haben Sie die Möglichkeit, sich für eine zusätzliche Handyversicherung von einem unserer Partnerunternehmen, der simplesurance GmbH, Am Karlsbad 16, 10785 Berlin zu entscheiden. Vor dem Kauf einer Versicherungspolice sollten Sie in jedem Falle unbedingt die Bedingungen des Versicherungsvertrags, die Geschäftsbedingungen des Versicherers sowie alle weiteren für die Policen relevanten Unterlagen sorgfältig prüfen. Die Mister Mobile GmbH ist in jedem Falle bestrebt, Ihren Nutzern ausreichend Informationen zur Verfügung zu stellen, sodass Sie eine informierte Entscheidung zum Abschluss einer Versicherung treffen können. Sie sollten sich jedoch nicht ausschließlich auf die von uns zur Verfügung gestellten Informationen stützen. Sie sollten sich über sämtliche Einzelheiten des Versicherungsvertrags informieren, beispielsweise über die für den betreffenden Vertrag geltenden Beschränkungen, Ausschlüsse, Bedingungen und Verpflichtungen. Sie sollten sicherstellen, dass der Versicherungsvertrag Ihren Erfordernissen gerecht wird und dass Sie mit den Bedingungen des Versicherungsvertrags einverstanden sind, bevor Sie eine Bestellung für den Erwerb eines Versicherungsprodukts oder einer Versicherungsleistung abgeben. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für den Fall, dass ein von Ihnen erworbener Versicherungsvertrag nicht Ihren Erfordernissen gerecht wird, es sei denn, wir werden im konkreten Fall als Versicherungsmakler für einen Versicherer tätig. Werden wir als Versicherungsmakler für einen Versicherer tätig, übernehmen wir keine Verantwortung für den Fall, dass ein von Ihnen erworbener Versicherungsvertrag nicht Ihren Erfordernissen gerecht wird und dies darauf beruht, dass unsere Beratung und die zur Verfügung gestellten Informationen durch Sie nicht ausreichend in Anspruch bzw. zur Kenntnis genommen worden sind. Wenn es beispielsweise Änderungen bezüglich Ihres Versicherungsvertrages gibt, werden Ihnen diese Änderungen vom Versicherungsunternehmen mitgeteilt. Es obliegt grundsätzlich dem Versicherungsunternehmen, Ihnen sämtliche relevanten Unterlagen zur Verfügung zu stellen. Wir übernehmen keine Verantwortung für den Fall, dass Sie angeforderte oder erwartete Unterlagen nicht erhalten, es sei denn, es handelt sich um einen Fall, in dem wir als Versicherungsmakler des Versicherungsunternehmens tätig werden.

19. Versandpartner für Telefone und Zubehör

  • Bei Bestellung eines Smartphones oder Tablets in Verbindung mit einem Vertrag der Drillisch Online AG: Drillisch Online AG, Wilhelm-Röntgen-Straße 1-5 in D-63477 Maintal
  • Bei Bestellung eines Smartphones oder Tablets in Verbindung mit einem Vertrag der 1&1 Telecom GmbH: 1&1 Telecom GmbH, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur
  • Bei Bestellung eines Smartphones oder Tablets in Verbindung mit einem Vertrag eines anderen Mobilfunkanbieters: EinsAMobile GmbH, Samerwiesen 6 in 63179 Obertshausen

20. Widerrufsbelehrung für Waren

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, diesen Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage von dem Tag an, an dem entweder Sie selbst oder eine von Ihnen benannte dritte Person, die nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Für die Ausübung Ihres Widerrufs benötigen wir Ihre eindeutige Erklärung. Sie können uns Ihren Entschluss zum Widerruf schriftlich per Post, per Fax oder via E-Mail zukommen lassen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Bei Widerruf dieses Vertrags werden wir Ihnen alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen einschließlich Lieferkosten unverzüglich, spätestens aber binnen 14 Tagen nach Eingang Ihres Widerrufs bei uns zurücküberweisen. Für die Rückzahlung verwenden wir die gleiche Zahlweise, mit der wir ihre ursprüngliche Zahlung erhalten haben, sofern nichts anderes vereinbart wurde. Wir werden Ihnen für diese Rückzahlung keine Entgelte berechnen. Bis zum Rückerhalt der Ware oder bis wir einen Nachweis von Ihnen über den Rückversand der Ware an uns erhalten haben, können wir die Rückzahlung verweigern. Die Ware haben Sie uns unverzüglich, spätestens aber binnen vierzehn Tagen nach Absenden Ihres Widerrufs zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die vom Widerruf betroffenen Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen versenden. Die Kosten der Rücksendung tragen Sie. Für einen etwaigen Wertverlust der vom Widerruf betroffenen Waren müssen Sie lediglich aufkommen, falls Sie den Wertverlust durch jegliche Form des Umgangs verursacht haben, die nicht dazu notwendig war, die betroffene Ware auf Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise zu prüfen.

21. Widerrufsbelehrung für Dienstleistungen

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, diesen Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Frist beginnt mit dem Tag des Vertragsschlusses. Für die Ausübung Ihres Widerrufs benötigen wir Ihre eindeutige Erklärung. Sie können uns Ihren Entschluss zum Widerruf schriftlich per Post per Fax oder via E-Mail zukommen lassen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Bei Widerruf dieses Vertrags werden wir Ihnen alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen einschließlich Lieferkosten unverzüglich, spätestens aber binnen 14 Tagen nach Eingang Ihres Widerrufs bei uns zurücküberweisen. Für die Rückzahlung verwenden wir die gleiche Zahlweise, mit der wir ihre ursprüngliche Zahlung erhalten haben, sofern nichts anderes vereinbart wurde. Wir werden Ihnen für diese Rückzahlung keine Entgelte berechnen. Haben Sie uns beauftragt, mit der Bereitstellung der Dienstleistung während der Widerrufsfrist zu beginnen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil, der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Nach
Oben