Tarifvergleich

Tarifvergleich auf deinhandy.de

Im Zeitalter des Internets musst Du Dich nicht mit einem teuren Handytarif zufriedengeben, denn Du kannst rund um die Uhr zahlreiche Mobilfunk-Anbieter vergleichen, Dir den besten Tarif aussuchen und zusätzlich von einem einzigartigen Sofortbonus profitieren. Am besten funktioniert das auf deinhandy.de. Hier musst Du nicht erst mühselig nach Tarifen suchen. Stattdessen präsentieren wir Dir viele Anbieter und neue Smartphones auf einen Blick. Vor allem mit unserem Tarifvergleich machen wir das Finden eines neuen Vertrags zum Kinderspiel. Mit einem Klick vergleichst Du Handytarife und erfährst, ob Dir ein Sofortbonus winkt. Spannende Tarife von Smartmobil und günstige PremiumSIM-Tarife findest Du bei uns natürlich ebenfalls!

Welcher Tariftyp bist Du?

Bevor Du einen neuen Vertrag abschließt, solltest Du Dir erst einmal überlegen, was Du von Deinem neuen Anbieter und Tarif erwartest. Dazu solltest Du vorher Dein Nutzungsverhalten einschätzen. Surfst Du oft im Internet? Dann sollte möglichst viel Datenvolumen in Deinen Handyvertrag gehören. Du telefonierst häufig oder schreibst sehr viele SMS? Für Dich ist eine Allnet- und SMS-Flatrate genau das Richtige! Musik-Liebhaber können außerdem Musik-Flatrates zu ihrem Vertrag dazu buchen, beispielsweise per StreamOn von der Telekom. Aber auch andere Provider bieten Dir spitzenmäßige Angebote, mit denen Du Deine Lieblingssongs überall und jederzeit hörst. Eine Musik-Flat ist vor allem für alle praktisch, die sich nicht nur gerne mit tollen Hits beschallen lassen, sondern gleichzeitig ausgiebig das Internet nutzen. Denn Musik-Flats werden in der Regel separat vom Datenvolumen betrachtet. Auch bei hohem Musik-Konsum wird Deine Internetgeschwindigkeit also nicht gedrosselt.

Für Weltenbummler bieten sich Flatrates an, mit denen Du kostengünstig ins Ausland telefonierst oder aus dem Ausland anrufst. Schließlich sind Roaming-Gebühren ausschließlich innerhalb der EU Geschichte. Wer jedoch Bekannte und Verwandte in Amerika, Australien oder in einem anderen Nicht-EU-Land anrufen möchte, muss hohe Kosten befürchten, sofern er keine entsprechende Flatrate hat. Die Tarifvergleiche von deinhandy.de helfen Dir dabei, das richtige Angebot herauszusuchen und gleichzeitig den Geldbeutel zu schonen.

Mindestlaufzeit und Vertragsverlängerung

Wer seinen alten Tarif loswerden und einen neuen Vertrag abschließen möchte, muss seinem alten Provider innerhalb der Frist eine Kündigung zukommen lassen. Andernfalls verlängert sich der Vertrag automatisch um mindestens ein Jahr. Möchtest Du hingegen Deinen alten Handytarif behalten, musst Du Dich um nichts kümmern, denn die Vertragsverlängerung läuft automatisch.

Die Vertragslaufzeit eines neuen Handyvertrags beträgt in der Regel 24 Monate. Mit dem Tarifvergleich findest Du aber auch SIM-ONLY-Tarife, die eine Mindestlaufzeit von einem Monat haben. Mit anderen Worten: Du hast jeden Monat aufs Neue die Möglichkeit, aus Deinem Vertrag auszusteigen und einen neuen abzuschließen. Welcher für Dich ideal ist, findest Du im Tarifvergleich von deinhandy.de heraus.

Mache Dich mit den Tarifdetails vertraut!

Anders als bei Prepaid-Tarifen läuft der Abrechnungszeitraum bei Handyverträgen nicht vom 1. eines Monats bis zum 1. des Folgemonats, sondern in der Regel vom 15. bis zum 15. Dementsprechend wird auch das verbrauchte Inklusivvolumen und die Datenautomatik immer erst am 15. eines Monats zurückgesetzt. Welchen Abrechnungszeitraum Dein Provider nutzt, erfährst Du in den Tarifdetails. Dort kannst Du Dir auch einen Überblick über die Grundgebühr und andere Kosten verschaffen.

In den Tarifdetails ist außerdem festgehalten, ob Dein Vertrag eine Datenautomatik vorsieht oder nicht. Falls ja, wird immer, wenn Du Dein Datenvolumen aufgebraucht hast, automatisch neues Inklusivvolumen hinzugebucht. Meist bis zu drei Mal. Der Clou daran: Die Mbit/s bleiben dieselben, Du nutzt also weiterhin das Highspeed-Internet. Nach dem zusätzlich gebuchten Datenvolumen wird Deine Geschwindigkeit gedrosselt.

Zusätzliches Datenvolumen erhältst Du allerdings nicht kostenlos, sondern Du musst extra bezahlen. Viele Provider bieten die Möglichkeit an, die Datenautomatik abzuschalten. In einigen Tarifen ist die Datenautomatik allerdings fest verankert und lässt sich nicht umgehen. Unsere Empfehlung: Schnapp Dir direkt einen Vertrag mit mehr Volumen und Du brauchst die Datenautomatik nicht!

Die Tarifdetails verraten Dir neben der Grundgebühr und anderen wichtigen Kosten, mit welcher Internetgeschwindigkeit Du bei einem Provider rechnen kannst. Die obere Grenze liegt meist bei mehreren Mbit/s, die untere bei wenigen Kbit/s. Beachte aber, dass LTE-Netze diese Geschwindigkeit nur dann aufrecht erhalten, wenn Du sehr guten Empfang hast. Darüber hinaus bezeichnen die Geschwindigkeiten nur Downloads, keine Uploads und auch nur solche im LTE-Netz. Falls Du also über LTE aufwendige Daten hochladen möchtest, musst Du längere Ladezeiten in Kauf nehmen. Wenn Du im WLAN surfst, gilt die DSL-Geschwindigkeit des Internet-Providers, dessen Hotspot Du verwendest.

Der Tarifvergleich verschafft Dir einen günstigen Vertrag und ein neues Smartphone

Ein neuer Tarif verlangt nach einem neuen Smartphone, vor allem wenn Du Dein altes bereits jahrelang gebraucht hast. Nicht nur passende Handytarife, sondern auch daran gekoppelte Smartphones findest Du schnell mit dem Tarifvergleich von deinhandy.de. Du kannst aber auch umgekehrt vorgehen: Zuerst suchst Du Dir ein Smartphone aus und dann wählst Du den für Dich passenden Tarif. Je nach Anbieter springt für Dich ein Sofortbonus heraus oder Du kannst von anderen Angeboten profitieren. Deshalb solltest Du immer, wenn dein Vertrag fast ausläuft, Tarifvergleiche durchstöbern und nach Angeboten suchen. Sicher findest Du eines, das deutlich günstiger ist als dein bestehender Vertrag.

Kann ich meine Rudnummer mitnehmen?

Im Tarifvergleich von deinhandy.de erfährst Du auf den ersten Blick, welche Handytarife eine Rufnummernmitnahme beinhalten. Grundsätzlich kannst Du Deine Nummer in jeden neuen Vertrag mitnehmen. Gegebenenfalls wird allerdings ein einmaliger Betrag fällig.

DEINHANDY hat Tarife zahlreicher Provider im Angebot, über Die Du Dich im Tarifvergleich schlau machst. Unter anderem findest Du hier Angebote von Vodafone, der Telekom, O2, 1&1 und kleineren Anbietern, beispielsweise Blau, Congstar und Otelo.

Wenn Du Dich nicht für einen SIM-ONLY-Tarif entscheidest, kannst Du Dir außerdem ein schickes Smartphone aussuchen. Soll es vielleicht das neue Huawei sein? Oder möchtest Du doch lieber in ein Sony-, Apple- oder Samsung-Smartphone investieren?

Du bist noch unentschlossen? Kein Problem. Der Tarifvergleich von deinhandy.de hilft Dir bei Deiner Entscheidung.

Nach
Oben