DVB-H

DVB-H (aus dem Englischen für "Digital Video Broadcasting for Handhelds", auf Deutsch "Digitaler Videorundfunk für Handgeräte", ist ein Standard zur Übertragung von digitalen Rundfunkprogrammen für Handys. Mit DVB-H ist es möglich, Mediadienste wie das Fernsehen in einem für Mobiltelefone angepassten Format zu senden. Die Vorentwicklung DMB konnte sich nicht weiter etablieren.

« zum Glossar

Nach
Oben