Full-HD

Full-HD, auch bekannt als 1080p, ist eine Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten auf dem Display des jeweiligen Endgerätes. Full-HD wird üblicherweise mit einem Bildschirmformat von 16:9 gleichgesetzt. Dabei ist es unerheblich, welche Displaytechnologie zum Einsatz kommt, sowohl LCD, LED als auch OLED stellen Bildformate in Full-HD dar. Full-HD ist 2018 aktueller Standard der Auflösung für Fernseher und Beamer, wird z.Z. allmählich von UHD oder 4K abgelöst, und das sowohl bei Fernsehgeräten als auch bei Smartphones. Auch die ersten Beamer in QHD nähern sich der 2000€-Preisgrenze. Bei Handys geht der Trend aktuell zu schmaleren Seitenverhältnissen (18:9 und mehr), gleichzeitig werden in der Oberklasse bereits deutlich höhere Auflösungen realisiert. Das aktuelle Flaggschiff von Samsung (Samsung Galaxy S9) etwa setzt auf ein Seitenverhältnis von 18,5:9 und eine Auflösung von 1440 x 2960 Bildpunkten, während das aktuelle iPhone (iPhone X) ein Seitenverhältnis von 19.5:9 bei 1125 x 2436 Bildpunkten ins Feld führt. Typische Vertreter für eine Full-HD-Auflösung sind etwa das Huawei P10 von 2017 oder das Nokia 6.
Direkter Vorläufer von Full-HD war HD-Ready, das eine Auflösung von 1280 x 720 lieferte und damit noch nah an niedrigeren Gebrauchsauflösungen aus dem PC-Bereich lag. 

« zum Glossar

Nach
Oben