Phablet

Phablets bilden eine Geräte-Zwischenklasse, in die Elemente von Smartphones und Tablets bei der Entwicklung einfließen (daher wird auch vereinzelt die Bezeichnung "Smartlet" verwendet). Üblicherweise sind Phablets mit einer Displaydiagonale von mehr als 5,2 Zoll etwas größer als klassische Smartphones, aber auch kleiner als handelsübliche Tablets. Letztlich ist ihr Aufkommen dem wachsenden Bedürfnis der Käufer nach immer größeren Displays bei Smartphones geschuldet, aber auch dem Innovationsdruck, der auf den Herstellern lastet, um mit immer neuen und besseren Features ein früheres Serienmodell zu übertrumpfen.

« zum Glossar

Nach
Oben