VGA

VGA (Video Graphics Array), ist ein 1987 von IBM etablierter Standard für eine Auflösung von 640 x 480 Pixeln. Heutige Bildwerte liegen weit darüber, damit ist VGA weitestgehend obsolet und allenfalls für Nostalgiker und Freunde von Emulatoren ein relevanter Begriff.

« zum Glossar

Nach
Oben