WAP

WAP war weniger ein einheitlicher Standard, als vielmehr eine Sammlung von Techniken und Protokollen zur mobilen Datenübertragung für klassische Handys. WAP steht für "Wireless Application Protocol" und berücksichtigte neben den niedrigen Übertragungsraten der 2G-Technik auch die eingeschränkten Darstellungsmöglichkeiten kleiner Displays. WAP ist heute vom Stand der Technik überholt und spielt keine Rolle mehr im mobilen Internet.

« zum Glossar

Nach
Oben