Wireless Access Point

Eine Basisstation, die als Schnittstelle für ein kabelloses elektronisches Kommunikationsgerät fungiert ist ein Wireless Access Point. Endgeräte, wie zum Beispiel Smartphones oder Notebooks, stellen über die Station eine drahtlose Funkverbindung zu einem Netzwerk her. Ein Wireless Access Point kann aber auch eine Verbindung zwischen zwei oder mehreren Geräten herstellen, zum Beispiel zwischen einem Computer und einem Drucker. Der Wireless Access Point dient auch als eine Art Verstärker und kann auch vom Netzwerk weiter entfernte Geräte mit eben diesem Netzwerk verbinden.

« zum Glossar

Nach
Oben