Trotz Lockdown verschicken wir deine Bestellung wie gewohnt. Hier erhältst du weitere Infos.
m-net dsl kündigen

M-Net DSL-Vertrag kündigen

  • schnell und einfach m-net kündigen

  • kostenloses Musterschreiben

  • Kündigungserinnerung

DSL-Vertrag bei M-Net kündigen

Wichtig ist, dass Du innerhalb der vorgegebenen Frist kündigst, sonst wird Dein DSL-Vertrag automatisch verlängert. Die Verlängerung darf einen Zeitraum von einem weiteren Jahr jedoch nicht überschreiten. Bei M-net beträgt die Kündigungsfrist von DSL-Verträgen mit einer Laufzeit von zwei Jahren drei Monate. Verträge ohne Laufzeit müssen sechs Wochen vor Vertragsende gekündigt werden. Du solltest dahingehend aber immer Deine Vertragsunterlagen kontrollieren, da die genannten Fristen abweichen können.

Auch wenn es um die Kündigung an sich geht, solltest Du auf der sicheren Seite sein. Mit unserer Kündigungsvorlage von Aboalarm bekommst Du dafür einen kompletten rundum Service geboten. Im Grunde musst Du nur noch Deine Adresse und Vertragsdaten in das Formular eintragen und Deine Unterschrift drunter setzen. Der Rest ist dank Aboalarm bereits vorausgefüllt und beinhaltet alles, was Du für eine wirksame Kündigung benötigst – inklusive korrekter Adresse Deines Anbieters und anwaltlich geprüften Anschreiben. Kündigungsschreiben, -adressbuch und -erinnerung sind für Dich kostenfrei. Lediglich der Kündigungsversand über Aboalarm kostet zwischen 3,99 € und 4,99 €.

Übrigens: Auch wenn Du bei M-net einen DSL-Vertrag hast, kannst Du im Falle eines Umzugs vom Sonderkündigungsrecht bei Umzug Gebrauch machen. Als Voraussetzung dafür, muss nachweislich weniger Leistung an Deinem neuen Wohnort ankommen als bisher. Beachten musst Du dabei, dass der Umzug rechtzeitig von Dir angemeldet werden muss - sprich 4 – 6 Wochen vorher. Die Kündigungsfrist dafür beträgt drei Monate.