Lebara kündigen

Hier findest Du Dein vorformuliertes Kündigungsformular, powered bei Aboalarm! Du fügst einfach Deine Vertragsdaten ein – wir erledigen den Rest! Du kannst Deine Kündigung direkt von hier aus abschicken und Dir den lästigen Weg zur Post sparen. Dazu unterschreibst Du entweder digital oder lädst uns Deine Unterschrift als Bild hoch. Du kannst Deine Kündigung aber natürlich auch nach wie vor bequem herunterladen und selbst unterschreiben.

Damit es losgehen kann, benötigen wir folgende Informationen:

Lebara Vertrag kündigen – so einfach geht’s!

Du suchst einen schnellen und unkomplizierten Weg, um Deinen Vertrag bei Lebara zu kündigen? Mit unserer Vorlage sparst Du Dir eine Menge Arbeit und die Kündigung ist in 2 Minuten beim Anbieter.

Lebara ist ein Discount-Anbieter, der ausschließlich Prepaid-Tarife im Portfolio hat. Wenn Du stattdessen lieber einen Handyvertrag mit monatlichen Gebühren und festen Leistungen möchtest, solltest Du Dich nach einem anderen passenden Tarif umschauen. Oft lohnt sich nach Vertragsende ohnehin ein Wechsel zu einem anderen Provider, anstatt den Vertrag weiter zu verlängern. Für Wechsler gibt es bei vielen Anbietern attraktive Angebote, die sich lohnen. Und nach einigen Jahren solltest Du sowieso in jedem Fall die Augen nach aktuelleren Angeboten offenhalten. Der Smartphone-Markt entwickelt sich rasend schnell und die Tarife müssen mit den gestiegenen Anforderungen mithalten können. Ein regelmäßiger Tarifwechsel lohnt sich also.

In unsere Kündigungsvorlage musst Du nur noch Deinen Namen und die Vertragsdaten eingeben. Der Kündigungstext und die Adresse des Providers sowie das aktuelle Datum sind bereits eingetragen.

Wenn Du Deinen Vertrag kündigen möchtest ist es wichtig, dass Du Deine Kündigungsfrist im Auge behältst. Da Lebara ein Discount-Anbieter ist, läuft Dein Vertrag nach 90 Tagen, in der Du die Leistungen nicht nutzt zwar ohnehin aus, in einem solchen Fall wird Dir aber auch kein Restguthaben erstattet! Die Kündigungsfrist bei Lebara beträgt 14 Tage.

Info: Alle Vorlagen werden Dir von unserem Partner Aboalarm zur Verfügung gestellt. Sobald Du die Vorlage vollständig ausgefüllt hast, kannst Du Deine Lebara Kündigung direkt per Klick an den Anbieter versenden oder sie erst im PDF-Format herunterladen und mit der Post verschicken.

Unser Tipp: Bei Postversand am besten per Einschreiben mit vorfrankiertem Rückumschlag. So gehst Du ganz sicher, dass Deine Lebara Kündigung bestimmt beim Kündigungsempfänger ankommt. Gehe außerdem sicher, dass Du eine Kündigungsbestätigung bekommst. In dieser sollte neben der Bestätigung auch stehen, zu welchem Datum der Vertrag ausläuft. Ein solches Schreiben ist Bestätigung und Kündigungsgarantie in einem.

Nach
Oben