Talkline kündigen

Hier findest Du Dein vorformuliertes Kündigungsformular, powered bei Aboalarm! Du fügst einfach Deine Vertragsdaten ein – wir erledigen den Rest! Du kannst Deine Kündigung direkt von hier aus abschicken und Dir den lästigen Weg zur Post sparen. Dazu unterschreibst Du entweder digital oder lädst uns Deine Unterschrift als Bild hoch. Du kannst Deine Kündigung aber natürlich auch nach wie vor bequem herunterladen und selbst unterschreiben.

Talkline kündigen mit vorgefertigtem Kündigungsschreiben

Wer seinen alten Handyvertrag loswerden möchte, muss ihn zuerst einmal kündigen. Das kann ziemlich anstrengend und aufwendig sein. Vor allem, wenn Du erst noch Adressen und Telefonnummern heraussuchen und ein Schreiben aufsetzen musst. Wir von DEINHANDY haben in Zusammenarbeit mit unserem Partner Aboalarm ein Kündigungsschreiben vorbereitet. Damit kannst Du leicht Deinen Vertrag bei Talkline kündigen. Du trägst einfach Deine Vertragsdaten – Adresse, Rufnummer und Co – in das Online-Formular ein und schickst es ab. Danach wird das Kündigungsschreiben per E-Mail an Deinen Provider übermittelt. Wenn Du die Kündigung lieber auf dem Postweg erledigen möchtest, kannst Du die Kündigungsvorlage als PDF-Dokument speichern und ausdrucken. Um eine Bestätigung zu bekommen, solltest Du die Kündigung per Einschreiben verschicken und einen frankierten Rückumschlag beifügen. Talkline ist eine Tochter von Mobilcom Debitel. Deshalb landet Deine Kündigung nicht bei Talkline, sondern direkt bei Mobilcom Debitel. Für Dich macht das dank unserer Kündigungsvorlage jedoch keinen Unterschied, denn Die Adresse des Anbieters ist bereits auf dem fertigen Kündigungsschreiben von Aboalarm eingetragen.

Du möchtest nicht nur Talkline kündigen, sondern Dir außerdem einen neuen Tarif sichern? Dann sieh Dich auf DEINHANDY um! Dort findest Du SIM-Only-Angebote und viele Tarife mit Handy. Zu einem neuen Tarif gehört auch eine neue Rufnummer – es sei denn, du möchtest Deine alte lieber behalten. Das ist in der Regel kein Problem, so lange Du Deinem alten Provider früh genug Bescheid sagst.

Für eine erfolgreiche Kündigung spielt vor allem die Kündigungsfrist eine wichtige Rolle. Nur, wenn Du sie einhältst, kommst Du aus Deinem Vertrag heraus. Für Mobilfunkverträge, die eine Laufzeit von 24 Monaten haben, beträgt die Kündigungsfrist in der Regel drei Monate. Das bedeutet, dass Du unser Kündigungsformular drei Monate vor Ende Deines Vertrags verwenden solltest. Falls Du Deinen Tarif bei Talkline kündigen möchtest, jedoch die Kündigungsfrist verpasst, verlängert sich Dein Vertrag automatisch um 12 Monate.

Nach
Oben