Yourfone kündigen

Hier findest Du Dein vorformuliertes Kündigungsformular, powered bei Aboalarm! Du fügst einfach Deine Vertragsdaten ein – wir erledigen den Rest! Du kannst Deine Kündigung direkt von hier aus abschicken und Dir den lästigen Weg zur Post sparen. Dazu unterschreibst Du entweder digital oder lädst uns Deine Unterschrift als Bild hoch. Du kannst Deine Kündigung aber natürlich auch nach wie vor bequem herunterladen und selbst unterschreiben.

Damit es losgehen kann, benötigen wir folgende Informationen:

Yourfone kündigen in wenigen Schritten

Du hast derzeit einen Vertrag mit Yourfone, bist damit aber unzufrieden? Dann solltest Du Deinen Handyvertrag bei Yourfone kündigen! Was sich kompliziert anhört, ist dank unserer Kündigungsvorlage spielend leicht. Das Kündigungsschreiben, das von unserem Partner Aboalarm zur Verfügung gestellt wird, ist bis auf Deine Adresse und Vertragsdaten bereits fertig. Du musst nicht erst nach der Adresse des Betreibers suchen, sondern lediglich Deine eigenen Daten in das Formular eintragen. Wenn Du das Kündigungsschreiben abschickst, wird es in elektronischer Form an den Provider weitergeleitet. Du möchtest die Kündigung lieber auf dem Postweg vollziehen? Kein Problem. Du kannst die ausgefüllte Kündigungsvorlage herunterladen, abspeichern und ausdrucken.

Yourfone ist eine sogenannte Brandingmarke der Drillisch GmbH. Von dem Unternehmen stammen auch Marken wie smartmobilDeutschlandSIMwinSIMPremiumSIM und maXXim, für die wir ebenfalls Kündigungsvorlagen von Aboalarm parat haben. Für die Kündigung spielt es übrigens keine Rolle, welchen Tarif Du gebucht hast, wie viel LTE-Datenvolumen Dir zur Verfügung steht und ob Du eine SMS- oder Allnet-Flat hast. Falls Du nicht nur Yourfone kündigen, sondern auch einen neuen Vertrag abschließen möchtest, solltest Du dich früh genug über die Konditionen informieren. Für eine Rufnummernmitnahme könnten beim alten Provider Kosten anfallen. Darüber hinaus musst Du Deinem alten Anbieter früh genug mitteilen, dass Du Deine Rufnummer behalten möchtest, weil sie nach 30 Tagen wieder für andere Kunden freigegeben wird.

Damit Du Deinen Vertrag bei Yourfone kündigen kannst, musst Du die Kündigungsfrist beachten. Bei Mobilfunkverträgen mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten beträgt die Kündigungsfrist in der Regel drei Monate. Du musst also bereits drei Monate vor Ablauf Deines Vertrages eine Kündigung verschickt haben, um das Vertragsverhältnis zu beenden. Andernfalls verlängert sich Dein Vertrag automatisch um ein Jahr und Du kannst erst nach Ablauf dieser Zeit erneut Deinen Vertrag bei Yourfone kündigen. Für einen Tarifwechsel beim selben Anbieter brauchst Du keine Kündigung. Hier reicht der Kontakt zum Kundenservice Deines Providers.

Nach
Oben