Rufnummermitnahme Banner Zurück zur Übersicht

MTV mobile Rufnummernmitnahme

Hier bekommst Du Deine Portierungserklärung zur Rufnummernmitnahme: Trage einfach Deine persönlichen Daten und Vertragsinformationen ein und schicke Deine Portierungserklärung direkt an Deinen alten Mobilfunkanbieter. Ganz wichtig: Deine persönliche Unterschrift!

Deine Vorlage zur MTV mobile-Rufnummernmitnahme: Einfach herunterladen und ausfüllen!

MTV mobile Rufnummernmitnahme

MTV mobile passt nicht mehr zu Dir? Dann kündige doch einfach Deinen Vertrag  und nimm Deine Nummer mit zu einem anderen Telefonanbieter! Wir haben für Dich eine passende Vorlage vorbereitet, mit der Du die Rufnummernportierung beantragen kannst. Du musst lediglich Deine Daten eintragen, das Formular abschicken und eine Bestätigung abwarten. Schon kannst Du Deine Rufnummer zu einem anderen Anbieter mitnehmen.

MTV mobile – Eine alte E-Plus-Marke

MTV mobile war einst eine Marke von E-Plus. Nach dem Zusammenschluss von O2 und E-Plus nutzen nun auch MTV mobile-Kunden die Kraft der zwei Netze. Unter der Marke MTV mobile werden vor allem Prepaid-SIM-Karten angeboten. Neben Flatrates und einem begrenzten Datenvolumen ist meist auch eine Datenautomatik mit an Bord. Willst Du Deinen Handyvertrag kündigen, bekommst Du von uns die passende Vorlage zur Kündigung von unserem Partner Aboalarm. Auch hier musst Du nur Deine Daten eintragen und das Kündigungsschreiben anschließend abschicken. Beantragst Du eine Rufnummernportierung, berechnet MTV Mobile dafür eine Gebühr von 24,95 Euro. Damit die Portierung durchgeführt werden kann, solltest Du genug Geld auf Deiner Prepaid-Karte haben. Die Portierung muss zudem zwischen einem Zeitraum von 120 Tagen vor und 85 Tagen nach Vertragsende beantragt werden. Wenn Du innerhalb der Kündigungsfrist kündigst, fällt für gewöhnlich keine Portierungsgebühr an.

Die Mitnahme zum neuen Anbieter

Da Du Deine Nummer mitnehmen möchtest, solltest Du diesen auf jeden Fall bei Vertragsabschluss informieren. Viele Netzanbieter honorieren die Mitnahme der alten Telefonnummer und bezahlen Dir einen Wechselbonus, der die Kosten für den Wechsel meist komplett deckt. Du hast noch keinen neuen Anbieter gefunden? Wir haben die besten Tarife vieler verschiedener Netzanbieter im Angebot.

Anderer Provider? Wir haben die passende Vorlage!

Du bist bei einem anderen Netzanbieter und möchtest nach der Kündigung Deine Rufnummer behalten? Wir haben ebenfalls passende Vorlagen für die Rufnummernmitnahme für diese Netzanbieter: Vodafone, Otelo, 1&1, O2, Blau, Telekom, Congstar, BASE, Mobilcom-Debitel, Fonic, DeutschlandSIM, simfinity, klarmobil, callmobile, Yourfone, Tchibo Mobil, Aldi Talk, winSIM, hellomobil, Phonex, McSIM, maXXim, PremiumSIM, Bild Connect, Freenet Mobile, Smartmobil, Discoplus, Lidl Connect und Ay Yildiz.

Nach
Oben