Die besten Handytarife für Dich

Die besten Handytarife zu finden ist keine Kunst mehr – dank der hochentwickelten Vergleichssuche von deinhandy.de. Wir haben die besten Handytarife der bekanntesten Anbieter für Dich. So bekommst Du bei Deinem Vertragsabschluss die besten Konditionen. Das passende Smartphone bekommst Du bei uns übrigens gleich mit dazu.

Warum vergleichen?

Die Frage ist leicht zu beantworten. Nicht immer ist der billigste Handytarif auch der beste. Umgekehrt ist der beste Handytarif nicht automatisch der mit dem größten Leistungsumfang. Viel wichtiger als Preis und Leistungsumfang ist die Frage nach dem eigenen Nutzungsverhalten.

Wir haben die besten Handytarife der wichtigsten deutschen Anbieter für Dich im Angebot. Du kannst selbstständig wählen, ob Du am liebsten mit der Telekom, Vodafone, O2, BASE, Otelo oder MoWoTel mobil erreichbar bist.

Ausschlaggebend ist der Einsatzzweck

Wer viel telefoniert, sollte Wert auf eine Allnet-Flat legen. Mit einer Allnet-Flat liegst Du immer dann richtig, wenn Du nicht nur regelmäßig ins deutsche Festnetz telefonierst, sondern auch Freunde in anderen Mobilfunknetzen erreichen willst. Mittlerweile bieten fast alle Netzbetreiber kombinierte Tarife für Festnetz und Mobilfunk an - aber auch Einzel-Flatrates sind weitverbreitet und in vielen Varianten verfügbar. Die besten Handytarife definieren sich hier vor allem über die Preisgestaltung und die Reichweite des Mobilfunknetzes – noch immer sind die D-Netze im Netzausbau führend, wenn auch E-Plus und O2 in der jüngeren Vergangenheit große Summen investiert haben, um den Vorsprung der D-Netzbetreiber aufzuholen.

Genug Platz für Surfer

Wenn für Dich vor allem der Zugang ins mobile Internet ausschlaggebend ist, gelten hier natürlich andere Kriterien. Denn obwohl fast alle Anbieter heute ein Basisvolumen von 250MB in ihre Verträge aufgenommen haben, empfehlen wir mindestens 500MB oder mehr. Vor allem der Zugang zum neuesten Datenübertragungsstandard LTE ist dabei von großer Bedeutung. Denn die neueste Smartphone-Generation macht erst mit ausreichendem Volumen und entsprechender Surfgeschwindigkeit so richtig Spaß. Aber auch hier lohnt der Vergleich – denn nicht alle Betreiber schöpfen die technisch mögliche Bandbreite von LTE voll aus; dabei reicht die Geschwindigkeit von 7,2Mbit über 21,6Mbit bis hin zu 100Mbit Übertragungsrate. Die besten Handytarife bieten also in jedem Fall eine sinnvolle Kombination aus Flatrate-Telefonie und Surf-Flatrate zu einem moderaten Preis. SMS-Flatrates und Musik-Flatrates können in vielen Fällen eine nützliche Ergänzung dazu bieten.

Nach
Oben