Apple iPhone 6s mit 1und1 D-Netz-Vertrag

ca. 2-3 Tage

Größe: 32 GB

Gerätepreis einmalig nur:

0,00 €*

Schutzklick
Alle Details anzeigen
1und1 D-Netz Allnet Flat XL
  • Internet-Flat mit 15 GB bis zu 42,2 Mbit/s, danach 64 Kbit/s

  • 40 € Startguthaben

  • Allnet-Flat & SMS-Flat

  • Rufnummer mitnehmen

  • 10 € Gutschrift6 bei Rufnummernmitnahme

  • D-Netz

Anderen Tarif wählen

Tarif monatlich nur:

54,99 €225

Anschlusspreis:

29,90 € 225

inkl. 19% MwSt. & Versandkosten
Vertragsinformationen
Tarif mtl. nur: 54,99 €[225]
Preis je MMS: 0,00 €
Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
Rechnung Online: gratis
Anschlusspreis: 29,90 €
Netzanbieter: Vodafone
Produktinformationsblatt download
Inklusivleistungen
Flatrate ins dt. Festnetz: inklusive
Flatrate in alle dt. Netze: inklusive
SMS Flatrate in alle dt. Netze: inklusive
MMS Flatrate in alle dt. Netze: nein
Internet: inklusive
Inklusivdatenvolumen: 15000 MB225
Geschwindigkeit max: 42,2 Mbit/s225
Geschwindigkeit reduziert auf: 64 Kbit/s
LTE: nein
[225] Gilt nur bei gleichzeitigem Abschluss eines Mobilfunkvertrages mit der 1&1 Internet SE, Eigendorfer Str. 57, 56410 Montabaur mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten im Tarif 1&1 All-Net-Flat XL. Monatlicher Grundpreis beträgt 54.99€. Der einmalige Anschlusspreis beträgt 29.90 €. Du kannst jederzeit, jedoch erst zum Vertragsende hin kündigen. Die Kündigungsfrist beläuft sich auf 3 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind durch die Telefonie-Flatrate alle Gespräche in alle dt. Mobilfunknetze sowie ins dt. Festnetz enthalten (jeweils ohne Sonderrufnummern, Rufumleitungen und Mailbox-Weiterleitungen). Eine SMS-Flatrate ist im Grundpreis enthalten und gilt in alle Netze innerhalb Deutschlands. Das angegebene Inklusiv-Datenvolumen von monatlich 15.000 MB, mit einer Geschwindigkeit von 42,2 Mbit/s, ist im monatlichen Tarifpreis enthalten. Danach bis zum Ende des jeweiligen Abrechnungszeitraums beläuft sich die Geschwindigkeit auf 64 Kbit/s. Das enthaltene Datenvolumen gilt nur für paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands, excl. Voice-over-IP, sonstige Sprach- und Videotelefonieverbindungen sowie Peer-to-Peer-Dienste. Die Weiterveräußerung, unentgeltliche Überlassung des Dienstes an Dritte und Nutzung zum Betrieb kommerzieller Dienste sind unzulässig. Du erhältst gratis jeden Monat eine Online-Rechnung.

Anderen Tarif auswählen

Wähle den für Dich am besten passenden Tarif aus

Produktdetails

Alle Informationen rund um das Apple iPhone 6s

Unverändert revolutionär

Es ist soweit! Apple hat das Geheimnis um den Nachfolger des iPhone 6 gelüftet, und das beste iPhone aller Zeiten ist das iPhone 6s. Ein Name, mit dem Apple Sinn für Tradition und Fortschritt zugleich beweist. Denn mittlerweile hat sich auch der der Namenszusatz „s“ als konzerneigenes Signet für Wertsteigerung etabliert. Und auch wenn es sich beim iPhone 6s um eine Weiterentwicklung der bestehenden Serie handelt, sind die technischen Neuerungen in der Tat beeindruckend. Mit dem verbesserten Prozessor A9 erreicht das iPhone 6s Bestmarken bei Effizienz und Effektivität. Und auch von außen macht das neue iPhone 6s eine mehr als gute Figur. Denn dank des eigens entwickeltem Werkstoffs "Series 7000 Aluminum" ist das 6s auch das härteste iPhone aller Zeiten – im zeitlos eleganten Gewand des Klassikers. Flexibel ist das neue iPhone fortan vor allem beim Druck aufs Display. Mit der neuen 3D-Touch-Technologie ist das 6s das erste Smartphone überhaupt, das auf unterschiedliche Druckintensitäten anwendungssensitiv reagiert. Das Maß aller Dinge ist dabei im Apple-Universum weiterhin eine Displaydiagonale von 4,7 Zoll.

      

Neueste Technologie für effiziente Performance

Verschwiegenheit ist eine Tugend – eine Tugend, auf die sich kein anderer Hersteller so bewusst zu kaprizieren weiß wie der iPhone-Fabrikant aus Cupertino. Kaum ein Unternehmen nimmt es mit der Informationskontrolle so genau wie Apple, wenn es um die technischen Spezifikationen seiner Boliden geht. Und so bleibt der Community nur geduldiges Abwarten auf die Reviews in Sekundärquellen. Geradezu untypisch also, mit welcher Klarheit Apple den neuen A9-Chip des iPhone 6s von Anfang an beworben hat. Der A9 bildet das Herzstück des neuen iPhone 6s und gehört zur dritten Generation von Prozessoren in 64-Bit-Desktoparchitektur. Im direkten Vergleich zum Vorgängermodell liefert er um bis zu 70% mehr Leistung. Als wäre das noch nicht genug, weist Apple eine um 90% verbesserte Leistungskurve bei Grafikanwendungen gegenüber dem A8-Chip aus. Beeindruckend, mit welcher Durchzugsstärke ein reines Serienupgrade aufwarten kann, insbesondere wenn man bedenkt, dass Apple gleichzeitig die Akkulaufzeit erhöht hat. Dazu trägt vor allem die direkte Integration des M9-Motion-Coprozessors in den Chip des A9 bei. Auch dank dieser direkten Umsetzung besticht das iPhone 6s mit noch höherer Performance und spürbar verbessertem Nutzungskomfort.

Brillante Fotografie und 3D Touch    

Egal, um welche Geräteklasse es sich handelt; Apple ist nicht dafür bekannt kleine Brötchen zu backen. Und so hat sich bei der Feature-Ausstattung des iPhone 6s so einiges gegenüber dem Vorgängermodell getan. Nicht genug, dass Front- und Hauptkamera eine deutliche Aufwertung erfahren haben. Sämtliche Bildergebnisse sind in der jüngsten Kameraumsetzung noch bestechender als zuvor - vor allem dank des vollkommen neuartigen Bildsignalprozessors, der das Bildrauschen herkömmlicher Kameras deutlich reduziert. Dabei löst die Hauptkamera des iPhone 6s mit 12 MP auf. Aber auch dank des neuen Bildsensors entstehen bei jeder Aufnahme noch natürlichere und klarere Bilder. Genauso eindrucksvoll fällt ein bisher ungekanntes Feature auf der Displayseite des iPhone aus. Mit der neuen 3D-Touch-Engine ist es erstmals möglich, unterschiedlichen Druckintensitäten individuelle Verhaltensweisen zuzuordnen. Dahinter verbirgt sich ein diffiziler Mechanismus, bei dem 3D Touch die dynamische Bandbreite einzelner Berührungen mikroskopisch genau analysiert.
Wieder einmal ist es Apple damit gelungen, ein ganz neues Benutzererlebnis zu erschaffen - mit ganz neuen Funktionen und bisher ungeahnten Möglichkeiten.    

                     

Technische Informationen

Hier findest Du alle technischen Details

Größe und Gewicht
Höhe 138.3 mm
Breite 67.1 mm
Tiefe 7.1 mm
Gewicht 143 g
Display
Display-Typ Kapazität
Displaygröße in cm 11.94
Displaygröße in Zoll 4,7
Auflösung 1334 x 750 Pixel
Touchscreen
Vollwertige Tastatur
Pixel pro Inch 325 ppi
Hardware
Interner Speicher 32 GB
Speicherkartenslot
Prozessor Apple A9
Anzahl der Prozessorkerne 2
Taktfrequenz 1800 MHz
Arbeitsspeicher 2 GB
Fingerabdrucksensor
3,5-mm-Kopfhöreranschluss
Akku
Akkutyp Lithium-Ionen
Kapazität 1715 mAh
Standby GSM bis zu 240 Stunden
Gesprächszeit GSM bis zu 882 Minuten
Foto und Video
Integrierte Kameras 2
Hauptkamera 12,2 Megapixel
Auflösung der Hauptkamera 4272 x 2848 Pixel
Digitaler Zoom 5x
Autofokus
Gesichtserkennung
Videoauflösung 3840 x 2160 Pixel
Frontkamera 5 Megapixel
Auflösung der Frontkamera 2592 x 1944 Pixel
Netze
UMTS 850, 900, 1900, 2600 MHz
GSM 850, 900, 1800, 1900 MHz
LTE 700, 800, 850, 900, 1800, 1900, 2100, 2600 MHz/Band
Datenübertragung
WLAN
Nutzung als Modem
Bluetooth®
NFC
Software
Betriebssystem iOS
Version 11
Spracherkennung
GPS und Navigation
GPS-Empfänger
Navigation Apple Maps (Turn-by-Turn-Navigation)
Geo-Tagging
Branding und Locks
Hardwarebranding
Softwarebranding
SIM-Lock
Net-Lock

Lieferumfang

Diese Dinge findest Du in Deinem Paket

  • Apple iPhone 6s
  • Apple EarPods mit Fernbedienung und Mikrofon
  • Lightning auf USB Kabel
  • USB Power Adapter
  • Dokumentation

Apple iPhone 6s mit 1und1 D-Netz-Vertrag

Du sehnst Dich nach einem gratis iPhone? Dann genieße den 1und1-D-Netz-Tarif mit dem Apple iPhone 6s. Zum Tarif bekommst Du eine Internet-Flat mit 5000 MB, eine Auslands-Flat und eine Allnet- und SMS-Flat und das im besten D-Netz. Der 1und1-Tarif passt perfekt zum iPhone 6s und Du kannst alle Vorteile des Apple-Produkts genießen. Gönne Dir etwas Gutes und bestelle das Apple iPhone 6s mit dem 1und1 D-Netz-Vertrag.

Nach
Oben