Apple iPhone 7 mit Telekom-Vertrag

Sofort lieferbar

Größe: 32 GB

Gerätepreis einmalig nur:

5,00 €*

Schutzklick
Alle Details anzeigen
Telekom MagentaMobil XL (deluxe)
  • Unbegrenztes Datenvolumen LTE Max mit bis zu 300 Mbit/s

  • Allnet-Flat & SMS-Flat

  • monatlich 10 € Rabatt 1 mit MagentaEINS Paketvorteil

  • HotSpot-Flat1

Anderen Tarif wählen

Tarif monatlich nur:

99,95 €72

Anschlusspreis:

39,95 € 72

MagentaEINS
Jetzt Paketvorteil sichern und sparen
inkl. 19% MwSt. & Versandkosten
Vertragsinformationen
Tarif mtl. nur: 99,95 €[72]
Preis je MMS: 0,39 €
Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
Rechnung Online: gratis
Anschlusspreis: 39,95 €
Produktinformationsblatt download
Inklusivleistungen
Flatrate ins dt. Festnetz: inklusive
Flatrate in alle dt. Netze: inklusive
SMS Flatrate in alle dt. Netze: inklusive
MMS Flatrate in alle dt. Netze: nein
Internet: inklusive
Inklusivdatenvolumen: MB72
Geschwindigkeit max: 300 Mbit/s72
Geschwindigkeit reduziert auf: Kbit/s
LTE: inklusive
Sonderkonditionen
mtl. 10 € Rabatt mit MagentaEINS Paketvorteil: 10,00 €
[72] "Nur bei gleichzeitigem Abschluss eines 24 Monate Laufzeitvertrages über die einsAmobile GmbH mit der Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn im Tarif MagentaMobil XL (deluxe) mit Top-Handy: Monatlicher Grundpreis 99.95 €. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate. Der Anschlusspreis beträgt einmalig 39.95 €. Im Tarif ist bereits eine Handy Internet Flatrate enthalten. Enthaltenes Datenvolumen gilt nur für paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands, nicht für Sprachtelefonieverbindungen (Voice over IP), Videotelefonieverbindungen (Video over IP) und Peer-to-Peer-Dienste. Die Weiterveräußerung, unentgeltliche Überlassung des Dienstes an Dritte und Nutzung zum Betrieb kommerzieller Dienste sind unzulässig. Tethering ist erlaubt. Sie können unlimitiert mit einer max. Surfgeschwindigkeit von 300 Mbit/s surfen. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Zudem beinhaltet der Tarif Roaming bis zu 23 GB pro Monat in der EU. LTE Max: Maximal verfügbare LTE-Geschwindigkeit – u. a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet (max. erreichbare Bandbreiten 300 MBit/s im Download und 50 MBit/s im Upload). Die Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s im Download ist in immer mehr Ausbauregionen verfügbar. Informationen zum Netzausbau und zur Verfügbarkeit von LTE mit bis zu 300 MBit/s erhalten Sie hier Im monatlichen Grundpreis sind durch die Telefonie-Flatrate alle Gespräche ins dt. Mobilfunknetz enthalten (jeweils ohne Sonderrufnummern, Rufumleitungen und Mailbox-Weiterleitungen). Im Tarif ist eine SMS Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Dadurch sind Inlands-SMS in alle dt. Mobilfunknetze (je außer Service- und Sonderrufnummern) kostenlos. Du erhältst gratis jeden Monat eine Online-Rechnung. Wünschst Du eine Papierrechnung, so kannst Du die Umstellung auf Papierrechnung kostenfrei über die Telekom Service-Hotline oder per SMS an die 42202 mit dem Text ""Papierrechnung"" anfordern. Voraussetzung für MagentaEINS ist das gleichzeitige Bestehen eines Mobilfunk-Laufzeitvertrages mit einem monatlichen Grundpreis ab 29.95 €, abgeschlossen ab 03.11.2010, und eines IP-Breitband-Vertrages mit einem monatlichen Grundpreis ab 19.95 €. Nicht berechtigt sind Datentarife, Combi Cards und Family Cards. Ein für MagentaEINS berechtigter Kunde kann die Bestandteile „Festnetz zu Mobil Flat“ ohne Aufpreis für die Dauer seiner Berechtigung als MagentaEINS „Paketvorteil“ nutzen.. Der Rabatt in Höhe von 10.00 € erfolgt auf den monatlichen Grundpreis des Mobilfunk-Vertrages. Endet die Berechtigung für MagentaEINS durch Beendigung des Festnetz- oder Mobilfunk-Vertrages, entfällt der Rabatt und alle Vorteilsoptionen. MagentaEINS ist nicht mit anderen Vorteilsoptionen kombinierbar. Als MagentaEINS Kunde erhältst Du und auch Deine Familienmitglieder, die mit Dir in einem Haushalt leben und ebenfalls Verträge über Mobilfunk oder Festnetz bei uns haben, zusätzliche MagentaEINS Service-Vorteile. Ein Angebot von: Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn. Für die Buchung von MagentaEINS benötigen wir von Dir Deine Festnetz-Rufnummer und Deine Festnetz-Kundennummer (diese findest Du oben rechts auf Deiner Festnetz-Rechnung). Ohne diese Angaben ist die Buchung von MagentaEINS leider nicht möglich. Wichtig: Dein bestehender Festnetzanschluss muss bereits von der Telekom freigeschaltet worden sein. Der MagentaEins-Vorteil darf auf dem von Dir angegeben Festnetzanschluss noch nicht in Anspruch genommen worden sein. Zur HotSpot-Flat: Flatrate für die WLAN-Nutzung an über 1 Million HotSpots der Telekom in Deutschland - in Cafes, Bars, in vielen Hotels, an Bahnhöfen und Flughäfen. Die Option DayFlat unlimited beinhaltet die unbegrenzte Datennutzung im Inland für jeweils 24 Stunden ab Optionsbuchung. Bei Inhalten teilnehmender Partner erfolgt dies ohne Anrechnung auf das Inklusiv-Volumen des Basistarifs."

Anderen Tarif auswählen

Wähle den für Dich am besten passenden Tarif aus

Produktdetails

Alle Informationen rund um das Apple iPhone 7

iPhone 7 – Mehr Geschwindigkeit, mehr Ausdauer, mehr Schwarz

Apple bleibt sich treu, erweitert aber das Spektrum - und das in jeder Hinsicht. Grau ist out, dafür kannst Du jetzt zwischen zwei Schwarztönen wählen: mattem Schwarz und glänzendem Schwarz, das es aber erst ab einer Speichergröße von 128 GB gibt. Wer es lieber etwas heller mag, findet mit Roségold, Gold oder Weiß den richtigen Farbton. Egal welche Farbe für Dich die richtige ist: Dein neues iPhone ist mit einer fettabweisenden Beschichtung vor Fingerabdrücken geschützt und sieht immer perfekt aus. Die Konkurrenz lässt ihre Smartphones schon lange abtauchen und Apple hat sich nun endlich auch dazu entschieden, das iPhone zumindest mit einem Spritzwasserschutz auszustatten. Bei der Größe hat Apple ebenfalls bereits sein persönliches Optimum gefunden. Das Display ist weiterhin 4,7 Zoll groß und löst mit Retina HD auf. In Zahlen übersetzt bedeutet das: 1.334 x 750 Pixel und 326 ppi. Dabei stellt das neue Display Farben weitaus stärker dar und erreicht bessere Kontraste. Das neue iPhone 7 hat Apples beste Soft- und Hardware zu bieten. 

Aufgerüstet - Die Hardware des iPhone 7

Auch 2017 und beim iPhone 7 weiß Apple beim iPhone 7 mit neuer Hardware zu glänzen. So verbaut der ewige Platzhirsch aus Cupertino bei seinem jüngsten Flaggschiff einen neuartigen A10 Prozessor. Dabei punktet der A10 Fusion Chip in 64‑Bit-Architektur mit seinem M10 Motion Coprozessor und vier Kernen. Angetrieben mit 2,23 GHz macht der Rechner auch dank der integrierten 3 GB Arbeitsspeicher nicht nur bei Alltagsanwendungen jederzeit eine ausgezeichnete Figur, sondern besticht auch bei anspruchsvollsten Anwendungen. Ausgestattet mit dem A10 Fusion Chip und iOS 10 hängt es nicht nur seine Vorgänger sondern auch die Konkurrenz mühelos ab. Solide Leistung braucht kraftvolle Ausdauer: Bis zu 14 Stunden WLAN-Standby bietet allen das iPhone 7, im reinen Standby sind sogar laut Apple bis zu 10 Tage Nutzungsdauer möglich. Beim iPhone 7 Plus sind es sogar gewaltige 16 Tage! Auch in allen anderen Akku-Disziplinen macht das iPhone 7 Plus eine gewaltig gute Figur: Bis zu 21 Stunden reine Gesprächszeit gibt es hier von Haus aus, alternativ bis zu 60 Stunden Audiowiedergabe oder 15 Stunden WLAN-Dauerfeuer. Besonderes Schmankerl von iPhone 7 und iPhone 7 Plus ist aber der Fingerabdrucksensor. Die Touch ID genannte Technologie integriert den Fingerabdrucksensor in den Home-Button und sorgt so auf komfortabelste Weise für noch mehr Sicherheit.

 

Wasser auf die Mühlen der Apple-Fans

Die 12 Megapixel Kamera glänzt mit Weitwinkel: ƒ/1.8 Blende, beim Teleobjektiv mit ƒ/2.8 Blende. Für herausragend scharfe Bilder ist das Sichtwerk mit zweifachem optischer Zoom ausgestattet, der von einem optischen Zoom ergänzt wird, mit bis zu zehnfacher Vergrößerung sorgt. Für sein aktuelles Modell hat sich Apple die Wünsche seiner Kunden zu Herzen genommen und setzt beim iPhone 7 auf größeren Speicher. Das Smartphone ist in drei Versionen erhältlich: Mit 32 GB, mit satten 128 GB und mit 256 GB. Das neue iPhone soll dabei nicht nur großzügiger sein, sondern auch länger durchhalten als frühere iPhones. Du kannst Dein iPhone 7 dank des 1.960 mAh-Akku zwei Stunden länger benutzen als das iPhone 6s. Zum iPhone 7 bekommst Du Kopfhörer und einen Lightning-Adapter dazu. Am besten ist der Klang nun ganz ohne Kopfhörer. Die Lautsprecher an der Oberseite des iPhones wurden verbessert und verdoppeln die Lautstärke im Gegensatz zum iPhone 6s. Die Kamera des iPhone 7 löst mit 12 Megapixel auf und hat tolle neue Features bekommen, die dem Smartphone schon fast die Kraft einer guten Digital-Kamera verleihen. Das hochwertige Objektiv, ist mit Saphirglas bedeckt und ermöglicht es Dir, Panoramabilder mit bis zu 63 Megapixeln zu schießen. Zusätzlich gibt es einen Belichtungsregler, eine Rauschunterdrückung und den Serienbildmodus. Fotos können ab sofort auch im RAW-Format abgespeichert werden, um die nachträgliche Bearbeitung zu erleichtern. Videos können in HD-Qualität aufgenommen werden und sogar Zeitraffer sowie Zeitlupe sind möglich.

 

Technische Informationen

Hier findest Du alle technischen Details

Größe und Gewicht
Höhe 138.3 mm
Breite 67.1 mm
Tiefe 7.1 mm
Gewicht 138 g
Display
Display-Typ IPS
Displaygröße in cm 11.938
Displaygröße in Zoll 4,7
Auflösung 750 x 1334 Pixel
Touchscreen
Vollwertige Tastatur
Pixel pro Inch 325 ppi
Hardware
Interner Speicher 32 GB
Speicherkartenslot
Prozessor Apple A10
Anzahl der Prozessorkerne 4
Taktfrequenz 1800 MHz
Arbeitsspeicher 2,0 GB
Fingerabdrucksensor
3,5-mm-Kopfhöreranschluss
Akku
Akkutyp Lithium-Ionen
Kapazität 1.960 mAh
Standby GSM bis zu 240 Stunden
Gesprächszeit GSM bis zu 1002 Minuten
Foto und Video
Integrierte Kameras 2
Hauptkamera 12 Megapixel
Auflösung der Hauptkamera 4048 x 3040 Pixel
Digitaler Zoom 5x
Autofokus
Gesichtserkennung
Videoauflösung 3840 x 2160 Pixel
Frontkamera 7 Megapixel
Auflösung der Frontkamera 2592 x 1944 Pixel
Netze
UMTS 850/900/1700/2100 MHz
GSM 850/900/1800/1900 MHz
LTE 800/850/900/1800/2100/2600 MHz/Band
Datenübertragung
WLAN
Nutzung als Modem
Bluetooth®
NFC
Software
Betriebssystem Apple iOS
Version 11
Spracherkennung
GPS und Navigation
GPS-Empfänger
Navigation Apple Maps
Geo-Tagging
Branding und Locks
Hardwarebranding
Softwarebranding
SIM-Lock
Net-Lock

Lieferumfang

Diese Dinge findest Du in Deinem Paket

  • iPhone mit iOS 10
  • EarPods mit Lightning Connector
  • Lightning auf 3,5‑mm-Kopfhöreranschluss Adapter
  • Lightning auf USB Kabel
  • USB Power Adapter (Netzteil)
  • Dokumentation

iPhone 7 mit Telekom-Vertrag

Du willst das iPhone 7 mit Telekom-Handyvertrag? Dann bist Du bei uns genau richtig - DEINHANDY. hat die günstigsten Telekom-Handytarife.

Günstiges iPhone 7: iPhone Preisvergleich auf DEINHANDY.

Apple ist nicht ohne Grund die Nummer zwei auf dem Handymarkt. Als Steve Jobs das iPhone einführte definierte er damit maßgeblich, was wir heute als Smartphone auffassen. Mit dem iPhone 7 setzt sich die Erfolgsgeschichte fort. Dank dem neuen A10 Prozessor und dem 3-GB-Arbeitsspeicher bietet das Flaggschiff beste Performance. Dank der Kamera mit 12 Megapixel Auflösung und der f/1.8 Blende wird nahezu jedes Foto stechend scharf. Apple weiß sich zudem auch immer wieder durch besonderen Stil durchzusetzen. Deshalb gibt es das iPhone 7 in Diamantschwarz und Roségold. Diamantschwarz verleiht dem Smartphone eine edle Optik und ist deswegen auch besonders beliebt. In unserem Angebot gibt es das iPhone günstig zum Handyvertrag – In Kombination mit einigen Tarifen gibt es das iPhone 7 gratis.

Telekom-Handyvertrag: Der beste D1-Tarif

Telekom-Mobilfunktarife gehören nicht ohne Grund zu den besten Angeboten auf dem Markt. Im direkten Tarifvergleich steht MagentaMobil ganz oben. Kein Wunder - Denn tatsächlich baute die Telekom das erste Mobilfunknetz in Deutschland – genannt D1. Auch heute gehört das D1-Netz zu den stabilsten hierzulande. Ein D1-Tarif steht für bewährte Tradition und modernes Highspeed-Internet. MagentaMobil L bietet Dir für alle Belange eine Telekom-Flatrate.

Telekom-Flat im günstigen MagentaMobil L im Detail:

  • InternetFlat mit 6 GB LTE Datenvolumen (bis zu 300 Mbit/s, danach 64 Kbit/s)
  • DayFlat
  • AllnetFlat & SMS-Flat
  • EURoaming
  • HotSpotFlat

Wähle den Telekom-Handytarif der zu Dir passt

Deine Suche nach dem besten Smartphone hat ein Ende – Das günstige iPhone 7 befriedigt Deine Technikträume garantiert. Jetzt brauchst Du nur noch einen günstigen Vertrag. Billige Handyverträge sind verlockend, weil sie wenig kosten. MagentaMobil S bietet Dir 1 GB LTE Datenvolumen bei bis zu 300 Mbit/s eine Allnet-Falt und SMS-Flat für nur 39,95 Euro. Nur Du kannst wissen, ob Dir dieser Telekom-Handyvertrag ausreicht. Wenn Du maximales LTE aus dem D1-Netz willst ist MagentaMobil L (deluxe) Dein Vertrag. 6 GB LTE Datenvolumen mit bis zu 300 Mbit/s, dazu eine Allnet-Flat, EU-Roaming und diverse andere Vorteile wie ein MagentaEINS Paketrabatt für nur 69,95 Euro. Diese Leistung bringt nur ein Telekom-Handytarif.

DEINHANDY. Preisvergleich

Unser Ziel ist es Dir alle Tarifdetails und Gerätepreise übersichtlich aufzulisten. Bei DEINHANDY. siehst Du das iPhone 7 im direkten Preisvergleich. Günstige Handytarife findest Du so sicher. Also worauf wartest Du?  

Nach
Oben