Huawei

Ascend P7 16 GB Schwarz

Technische Informationen anzeigen

Größe: 16 GB

Farbe: Schwarz

Gerätepreis einmalig nur:

-

Deine Versicherung

Schutzklick
Alle Details anzeigen
O2 Blue All-In L
  • Internet-Flat 4000 MB LTE 94 bis zu 50 Mbit/s, danach 32 Kbit/s

  • EU-Roaming-Flat 94

  • Allnet-Flat & SMS-Flat 94

  • Rufnummer mitnehmen 94

Anderen Tarif wählen

Tarif monatlich nur:

39,99 € 94

Anschlusspreis:

0,00 € 94

inkl. 19% MwSt. & Versandkosten

Deine Vorteile

Sofort lieferbar
Keine Versandkosten
Kein Anschlusspreis
Vertragsinformationen
Tarif monatlich nur: 39,99 €
Preis je MMS: 0,39 €
Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
Rechnung Online: gratis
Anschlusspreis: 0,00 €
Inklusivleistungen
Flatrate ins dt. Festnetz: inklusive
Flatrate in alle dt. Netze: inklusive
SMS Flatrate in alle dt. Netze: inklusive
MMS Flatrate in alle dt. Netze: nein
Internet: inklusive
Inklusivdatenvolumen: 4000 MB94
Geschwindigkeit max: 50 Mbit/s94
Geschwindigkeit reduziert auf: 32 Kbit/s
LTE: inklusive
[94] Gilt nur bei gleichzeitigem Abschluss eines Mobilfunkvertrages mit der einsAmobile GmbH mit Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, Georg-Brauchle-Ring 23-25, 80992 München mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten im Tarif o2 Blue All-in L über die einsAmobile GmbH. Monatlicher Grundpreis 39,99 €. Im monatlichen Grundpreis sind durch die Telefonie-Flatrate alle Gespräche in alle dt. Mobilfunknetze sowie ins dt. Festnetz enthalten (jeweils ohne Sonderrufnummern, Rufumleitungen und Mailbox-Weiterleitungen). Das angegebene inklusiv-Datenvolumen von monatlich 4 GB, welches LTE 4G-fähig ist, ist im monatlichen Basispreis enthalten. Das enthaltene Datenvolumen gilt nur für paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands, excl. Voice-over-IP, sonstige Sprach- und Videotelefonieverbindungen sowie Peer-to-Peer-Dienste. Die Weiterveräußerung, unentgeltliche Überlassung des Dienstes an Dritte und Nutzung zum Betrieb kommerzieller Dienste sind unzulässig. Bestandteil des jeweiligen Tarifs ist folgende Datenautomatik: Nach Verbrauch des im Tarif enthaltenen Datenvolumens, wird dieses automatisch bis zu 3x pro Abrechnungszeitraum um jeweils 100 MB erweitert. Pro angefangene 100 MB Datenvolumen-Erweiterung fallen weitere Kosten von € 2 an. Wird das maximale zusätzliche Datenautomatik-Volumen von 3 x 100 MB in drei aufeinanderfolgenden Abrechnungszeiträumen überschritten, erfolgt automatisch unmittelbar nach Verbrauch des letzten 100 MB Datenvolumens eine Erweiterung des im Tarif enthaltenen monatlichen Datenvolumens um das jeweils angegebene Upgrade-Volumen (500 MB in den Tarifen O2 Blue Basic, O2 Blue Select, O2 All-in S,M (jeweils auch Flex- bzw. Professional) sowie 1 GB in den Tarifen O2 All-in L,XL, Premium (jeweils auch Flex- bzw. Professional)) für die weitere Vertragslaufzeit (Upgrade). Durch das Upgrade erhöht sich die monatliche Grundgebühr des gewählten Tarifs um € 5. Der Kunde kann dem Upgrade widersprechen oder jederzeit die Rückstufung zum ursprünglich im Tarif enthaltenen Datenvolumen zum nächsten Abrechnungsmonat verlangen (Downgrade). Der Kunde wird per SMS über jede Datenvolumen-Erweiterung und jedes Upgrade sowie die Möglichkeit dem Upgrade zu widersprechen, informiert. Maximale Geschwindigkeit bis zum Verbrauch des im Tarif enthaltenen Datenvolumens (einschließlich etwaiger gebuchter Erweiterungen) sowie des im Rahmen der Datenautomatik zusätzlich zur Verfügung gestellten Datenvolumens, danach bis zum Ende des jeweiligen Abrechnungszeitraums 32 Kbit/s. Die max. Surfgeschwindigkeit beträgt 50 MBit/s. O2 behält sich vor, nach 24 Stunden jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen. Ein weiterer Tarifbestandteil ist die neu hinzu gekommene EU-Roaming Flat: Sorglos im Ausland telefonieren und mobil surfen. Inklusiv-Volumen auch im EU-Ausland nutzen (1 GB). Alle eingehenden Anrufe im EU-Ausland inklusive, sowie unbegrenzt aus dem EU-Ausland nach Deutschland und innerhalb des EU-Reiselandes telefonieren. Voice Flat enthält alle Standardgespräche, die innerhalb der 28 EU-Mitgliedstaaten sowie Island, Monaco, Norwegen, Schweiz, Liechtenstein, Andorra, Isle of Man, Gibraltar, San Marino, Vatikanstadt, Jersey, Französisch-Guyana, Guernsey, Guadeloupe, La Réunion, Martinique (insgesamt „Teilnehmerländer“) angenommen werden, sowie alle abgehenden Gespräche aus den Teilnehmerländern nach Deutschland und alle Gespräche innerhalb eines Teilnehmerlandes (ausgenommen jeweils Sonderrufnummern, Gespräche auf See oder aus bzw. zu Satellitennetzen). Data Flat erlaubt die Nutzung des im Tarif oder im zugebuchten Surf-Upgrade enthaltenen Datenvolumens auch in den Teilnehmerländern (nicht VoIP-Nutzung), maximal jedoch bis zu einer Datenmenge von 1 GB, maximale Surfgeschwindigkeit 1 MBit/s. Nach Verbrauch des max. Roaming-Datenvolumens ist mobile Datennutzung in demselben Abrechnungszeitraum nur mit Buchung einer entsprechenden weiteren Option möglich. Mit dieser Option entfallen andere Auslandsoptionen. Im Tarif ist eine Festnetznummer für einen ausgewählten Bereich inklusive, unter der Sie für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen erreichbar sind. Die Einrichtung der Festnetznummer setzt eine Wohn- oder Betriebsstätte im jeweiligen Ortsnetzbereich voraus, die der Kunde auf Verlangen nachweisen muss. Sie erhalten gratis jeden Monat eine Online-Rechnung. Sobald die Online-Rechnung für Sie bereitsteht werden Sie per E-Mail von o2 benachrichtigt. Wünschen Sie eine Papierrechnung per Post so wird diese mit einem Preis von 1,50 Euro monatlich in Rechnung gestellt. Dieser Tarif beinhaltet die Möglichkeit eine kostenlose MultiCard zum Vertrag zu bestellen.

Anderen Tarif auswählen

Wähle den für Dich am besten passenden Tarif aus

1 passende Tarife gefunden

Vodafone

Smart XL

  • Internet-Flat 3000 MB LTE 18
    bis zu 225 Mbit/s, danach SpeedGo 5

  • Allnet-Flat & SMS-Flat

  • Rufnummer mitnehmen

Tarif mtl. nur:

49,99 € [18]

Nach dem 24. Monat:

54,99 €

Anschlusspreis:

0,00 € [18]

Gerätepreis:

[18]

Tarif auswählen

Produktdetails

Alle Informationen rund um das Huawei Ascend P7

Meisterleistung auf höchstem Niveau

Das neue Flaggschiff von Huawei, das Ascend P7, übertrifft alle Erwartungen. Es sieht unglaublich elegant aus und brilliert mit einer technischen Ausstattung auf allerhöchstem Niveau. Es gehört mit seinen 6,18 mm zu den schlanksten Smartphones, die es gibt. Und dank seiner ergonomischen Form und dem Fliegengewicht von gerade mal 124 Gramm liegt es auch ganz hervorragend in der Hand. Das Ascend P7 ist sehr hochwertig verarbeitet und hat ein 5 Zoll großes Full HD-Display mit einer beeindruckenden Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel – es stellt Farben brillant, lebendig und ganz natürlich und Kontraste absolut messerscharf dar.

Für noch bessere Fotos

Wer ein Smartphone mit einer sehr guten Kamera sucht, macht mit dem Huawei Ascend P7 alles richtig: Das Huawei Ascend P7 ist mit einer 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite ausgestattet – du kannst die Kamera per Sprachbefehl auslösen und tolle Panoramafotos mir ihr machen. Die Kamera hat einen Bildstabilisator – so ist garantiert nichts verwackelt auf deinen Fotos! Auch nachts macht sie tolle Aufnahmen und dank der umfangreichen Bildbearbeitungssoftware kannst du deine Schnappschüsse auch anschließend ganz einfach bearbeiten. Die Kamera auf der Vorderseite des Ascend P7 hat eine Auflösung von 8 Megapixel und eine Panorama-Selfie-Funktion – damit gehören die Portraits von dir und deinen Freunden garantiert zu den besten in deinem Bekanntenkreis!

Mächtig viel Power drin

Huawei hat sein Flaggschiff mit einem flotten Android-Betriebssystem in der Version 4.4.2 Kitkat ausgestattet – das sorgt für eine ganz einfache Bedienung und eine tolle Performance bei allem, was du mit deinem Ascend P7 machst. Eine herausragende Leistung ohne Ruckler garantiert dabei der starke Quad-Core-Prozessor mit seiner Taktung von 1,8 GHz in Verbindung mit üppigen 2 GB Arbeitsspeicher. Und dank der LTE-Kompatibilität erreicht das Ascend P7 auch beim Daten-Download rasante Übertragungsraten von bis zu 150 Mbit/s. Richtig viel Platz hat das Smartphone auch: Der interne Speicherplatz ist 16 GB groß – und mit einer microSD-Karte kannst du ihn noch um 32 GB erweitern.

Technische Informationen

Hier findest Du alle technischen Details

Größe und Gewicht
Höhe 139,8 mm
Breite 68,8 mm
Tiefe 6,5 mm
Gewicht 124 g
Display
Display-Typ LCD
Displaygröße in cm 12,70
Displaygröße in Zoll 0,0
Auflösung 1080 x 1920 Pixel
Touchscreen
Vollwertige Tastatur
Hardware
Interner Speicher 16 GB
Speicherkartenslot
Erweiterbar um bis zu 32 GB
Prozessor Kirin 910T
Anzahl der Prozessorkerne 4
Takfrequenz 1800 MHz
Arbeitsspeicher 2,0 GB
Fingerabdrucksensor
3,5-mm-Kopfhöreranschluss
Akku
Akkutyp Li-Polymer
Kapazität 2500 mAh
Standby GSM bis zu 404 Stunden
Gesprächszeit GSM bis zu 1320 Minuten
Foto und Video
Integrierte Kameras 2
Hauptkamera 13,0 Megapixel
Auflösung der Hauptkamera 4128 x 3096 Pixel
Digitaler Zoom Ja
Autofokus
Gesichtserkennung
Videoauflösung 1920 x 1080 Pixel
Netze
UMTS 850, 900, 1900, 2100, 2100 MHz
GSM 850, 900, 1800, 1900, 1900 MHz
LTE 800, 900, 1800, 2100, 2600, 2600 MHz
Datenübertragung
WLAN
Nutzung als Modem
Bluetooth®
NFC
Software
Betriebssystem Android
Version Android 4.4.2 KitKat
Spracherkennung
GPS und Navigation
GPS-Empfänger
Navigation Google Maps
Geo-Tagging
Branding und Locks
Hardwarebranding
Softwarebranding
SIM-Lock
Net-Lock

Lieferumfang

Diese Dinge findest Du in Deinem Paket

  • Huawei Ascend P7
  • Verpackung
  • Akku
  • Ladegerät
  • Bedienungsanleitung

Huawei Ascend P7

Super edel, sehr elegant, extrem flach und hervorragend ausgestattet – das ist das neue Huawei Ascend P7. Es ist ein richtiges Premium-Smartphone. Und seine Ausstattung kann sich sehen lassen: Das Huawei Ascend P7 ist gerade mal 6,18 mm dünn – damit gehört es zu den schmalsten Smartphones überhaupt. Es wiegt nur 124 Gramm und liegt dank seiner ergonomischen Form super in der Hand. Es ist ausgezeichnet verarbeitet und sorgt mit seinem 5 Zoll großen und ultrascharfen Full-HD-Display überall für Aufsehen. Mit eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel zeigt es Kontraste megascharf und Farben absolut natürlich und lebendig – was auch immer du dir auf dem Bildschirm des Huawei Ascend P7 anschaust, du wirst von der Bildqualität begeistert sein! Das Handy hat auch eine 13-Megapixel-Kamera, die für aufsehenerregende Fotos sorgt. Ausgestattet ist das Huawei Ascend P7 mit einem starken Prozessor mit vier Kernen und einer Taktung von 1,8 GHz und 2 GB RAM – dank dieser Power läuft alles auf dem Huawei Ascend P7 ohne den kleinsten Ruckler. Und weil Huawei sein Edel-Smartphone auch mit einem High-End-Grafikchip, dem Mali 450, versehen hat, macht sogar das Spielen grafisch anspruchsvoller Spiele richtig Laune!  

Huawei Ascend P7 mit Allnet Flatrate

Du möchtest eine günstige Allnet Flatrate zu deinem neuen, schicken Huawei Ascend P7? Bei uns auf deinHandy.de erhältst du die günstigsten und besten Allnet Flatrates! Mit unseren Allnet Flatrate kannst du so viel und so lange surfen, telefonieren und SMS schreiben kannst, wie du willst. Unsere Allnet Flatrates sind prima geeignet zum Dauersurfen und Endlostelefonieren! Oder magst du lieber eine SMS-Flat haben? Was für eine Allnet Flatrate du auch suchst, bei uns findest du sie garantiert! Bei einigen Allnet Flatrates zahlst du eine geringe Gerätezuzahlung für dein Huawei Ascend P7, bei einer All-inklusive-Allnet-Flatrate bekommst du das Huawei Ascend P7 meist schon für einen Euro! Möchtest du wissen, welche Allnet Flatrate die Richtige für dich ist? Unser Tariffinder hilft dir dabei, die passende Flatrate für dich zu finden: Klicke einfach an, ob du eine Internet-Flat zum Surfen, eine Telefon-Flat, eine SMS-Flat oder eine Musik-Flat haben möchtest. Unser Tariffinder sucht dir dann die passenden Allnet Flatrates zu deiner Suche heraus. 

Huawei Ascend P7 mit Vertrag

Du willst das superelegante Huawei Ascend P7 haben? Bei uns bekommst du es mit einem günstigen Handy-Vertrag zu tollen Konditionen. Suche dir einfach den Vertrag aus, der dir am besten gefällt: Wir haben die beliebtesten und günstigsten Allnet Flatrates und Handy-Verträge von Telekom, Vodafone, E-Plus und O2 im Angebot! Mit unseren Allnet Flatrate-Verträgen kannst du nach Lust und Laune surfen, telefonieren und simsen so viel du willst. Du bist dir nicht sicher, welche Flatrate zu dir passt? Dann frag doch einfach unseren Tariffinder, mit ihm findest du ganz einfach und schnell die richtige Allnet Flatrate! Zum Beispiel eine, mit der du grenzenlos mit deinem Ascend P7 im Internet surfen kannst. Oder willst du lieber mit einer Telefon-Flatrate in alle deutschen Netze (Festnetz und Handynetz) so viel und so lange du willst mit deinem neuen Smartphone telefonieren? Gib bei unserem Tariffinder einfach ein, was dir bei deiner Allnet Flatrate besonders wichtig ist und wieviel du jeden Monat für sie ausgeben möchtest. Der Tariffinder zeigt dir dann die besten Ergebnisse!

Das kann das Huawei Ascend P7 noch

Das Huawei Ascend P7 ist das Nachfolgemodell des Ascend P6 von Huawei. Dieses Modell hat sich weltweit vier Millionen Mal verkauft. Das Ascend P7 dürfte mindestens genauso erfolgreich sein, denn mittlerweile hat es sich herumgesprochen, das Huawei richtig gute Smartphones baut. Das Ascend P7 unterscheidet sich im Design ein wenig vom Vorgängermodell. Es hat mit 5 Zoll ein etwas größeres Display und die Auflösung ist auch besser geworden. Ordentlich was getan hat sich was bei der Akkukapazität: Sie ist von 2000 mAh auf 2500 mAh beim Ascend P7 angewachsen. Und auch die Auflösung der Kamera ist beim neuen Modell merklich besser: Die Hauptkamera des Ascend P7 löst mit 13 Megapixel auf, die des Ascend P6 hatte zum Vergleich nur 8 Megapixel, um das Beste aus den Fotos herauszuholen. Das gilt auch für die Frontkamera: Huawei hat bei der Frontkamera des Ascend P7 nicht gegeizt und sie mit 8 Megapixel versehen – das ist mehr als die meisten Konkurrenzmodelle haben, und auch die Frontkamera des Ascend P6 war bedeutend kleiner. Neu ist auch die LTE-Kompatibilität beim Ascend P7 – dadurch gelingen Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 150 Mbit/s. Und auch beim Platz für Videos, Fotos und Daten hat sich was getan: Der interne Speicher ist von 8 GB auf 16 GB beim neuen Huawei Flaggschiff angewachsen. 

Nach
Oben