Kazam

Tornado 348 16 GB Schwarz

Technische Informationen anzeigen

Größe: 16 GB

Farbe: Schwarz

Gerätepreis einmalig nur:

-

Deine Versicherung

Schutzklick
Alle Details anzeigen
TEST Ohne Tarif

Tarif monatlich nur:

0,00 € 100

Anschlusspreis:

0,00 € 100

inkl. 19% MwSt. & Versandkosten

Deine Vorteile

Sofort lieferbar
Keine Versandkosten
Kein Anschlusspreis
Vertragsinformationen
Tarif monatlich nur: 0,00 €
Preis je SMS: 0,00 €
Preis je MMS: 0,00 €
Preis je Minute: 0,00 €
Mindestvertragslaufzeit: Monate
Rechnung Online:
Anschlusspreis: 0,00 €
Inklusivleistungen
Flatrate ins dt. Festnetz:
Flatrate in alle dt. Netze: nein
SMS Flatrate in alle dt. Netze: nein
MMS Flatrate in alle dt. Netze: nein
Internet: nein
Inklusivdatenvolumen: 0 MB100
Geschwindigkeit max: 0 Mbit/s100
Geschwindigkeit reduziert auf: 0 Kbit/s
LTE: nein
[100] XXX

Anderen Tarif auswählen

Wähle den für Dich am besten passenden Tarif aus

3 passende Tarife gefunden

o.tel.o

Allnet-Flat M

  • Internet-Flat 1000 MB 40
    bis zu 21,6 Mbit/s, danach 64 Kbit/s

  • Allnet-Flat

Tarif mtl. nur:

19,99 € [40]

Anschlusspreis:

0,00 € [40]

Gerätepreis:

[40]

Tarif auswählen

o.tel.o

Allnet-Flat L

  • Internet-Flat 1500 MB 41
    bis zu 21,6 Mbit/s, danach 64 Kbit/s

  • Allnet-Flat & SMS-Flat

Tarif mtl. nur:

24,99 € [41]

Anschlusspreis:

0,00 € [41]

Gerätepreis:

[41]

Tarif auswählen

Vodafone

Smart L (Eco)

  • Internet-Flat 1000 MB LTE 11
    bis zu 225 Mbit/s, danach SpeedGo 5

  • Allnet-Flat & SMS-Flat

  • Rufnummer mitnehmen

Tarif mtl. nur:

34,99 € [11]

Nach dem 24. Monat:

39,99 €

Anschlusspreis:

0,00 € [11]

Gerätepreis:

[11]

Tarif auswählen

Produktdetails

Alle Informationen rund um das Kazam Tornado 348

Der schlanke Hightech-Wirbelwind

Mit seinen nur 5,15 Millimetern Tiefe ist das Kazam Tornado 348 nicht nur dünner als das iPhone, es ist das derzeit schlankste Smartphone weltweit. Dabei ist sein filigranes Äußeres nicht der einzige Superlativ, mit dem das aus hochwertigem Gorilla Glass 3 gefertigte Designstück überzeugen kann. Gerade einmal leichtgewichtige 99 Gramm bringt der hauchzarte Bolide auf die Waage. Ein Wert, mit dem auch die Großen im Smartphonegeschäft nicht mithalten können. Eingefasst von einem schlanken Metallrahmen, macht der hochwertige Glaskorpus des Kazam Tornado 348 von der ersten Berührung ab eine exzellente Figur. Gerade für alle, die ihr Smartphone gern in der Hemdtasche tragen, ist dieses Meisterwerk die ideale Wahl. Und dabei verbirgt sich unter dem edlen Gehäuse ein ausgefeiltes Konzept hocheffizienter Rechentechnologie, das sich dezidiert nicht nur an Einsteiger richtet, sondern auch auf hohe Anforderungen leistungsstark reagiert.

Leistungsstarkes Leichtgewicht

Das mit 1280x720 Pixeln auflösende 4-Zoll-Display stammt aus der Feder des großen koreanischen Konkurrenten und verschweigt seine edle Herkunft keineswegs. Klare Farben und sehr gute Kontraste zeichnen die PenTile-Matrix-AMOLED aus. Das Bildmaterial liefert die unter der Haube werkelnde 8-Kern-SoC MT6592 von MediaTek mit bis zu kraftvollen 1,7 GHz je Cluster. Der verbaute Chip ist eine CPU im ARM Cortex-7-Design und liefert gemeinsam mit der integrierten GPU vom Typ Mali-450 MP und 1 GB Arbeitsspeicher genug Leistung für Filme, Games und Multitasking auch auf hohem Niveau. Genug Leistungsreserven für flüssiges Arbeiten liefert der mit 2050 mAh mehr als großzügig dimensionierte Akku, der auch im Dauerbetrieb für zuverlässige Ausdauer sorgt.

Blickstarke Kamera und echter Rundum-Service

Mit einer Hauptkamera mit 8 Megapixel Auflösung muss das Kazam Tornado 348 den Vergleich mit den Flaggschiffen der Branche nicht scheuen. Und auch die zusätzlich integrierte Frontkamera macht mit ihren 5 Megapixeln bei Chats und Selfies eine gute Figur. Der wahre Clou bei Kazam ist jedoch die einjährige Display-Garantie: Ein ganzes Jahr lang ist das Kazam Tornado 348 gegen Displaybruch versichert. Kommt es doch zum Schaden, tauscht Kazam den Schaden beim ersten Bruch kostenlos aus. Wenn das kein Service ist!

Technische Informationen

Hier findest Du alle technischen Details

Größe und Gewicht
Höhe 139,8 mm
Breite 67,5 mm
Tiefe 5,2 mm
Gewicht 95,5 g
Display
Display-Typ AMOLED
Displaygröße in cm 12,19
Displaygröße in Zoll 4,0
Auflösung 1280 x 720 Pixel
Touchscreen
Vollwertige Tastatur
Hardware
Interner Speicher 16 GB
Speicherkartenslot
Prozessor MediaTek MT6592
Anzahl der Prozessorkerne 8
Takfrequenz 1700 MHz
Arbeitsspeicher 1,0 GB
Fingerabdrucksensor
3,5-mm-Kopfhöreranschluss
Akku
Akkutyp Lithium-Ionen
Kapazität 2050 mAh
Standby GSM bis zu 384 Stunden
Gesprächszeit GSM bis zu 360 Minuten
Foto und Video
Integrierte Kameras 2
Hauptkamera 8,0 Megapixel
Auflösung der Hauptkamera 3264 x 2448 Pixel
Digitaler Zoom 4-fach
Autofokus
Gesichtserkennung
Videoauflösung 1920 x 1080 Pixel
Netze
UMTS 850, 900, 1800, 1900 MHz
GSM 850, 900, 1800, 1900 MHz
Datenübertragung
WLAN
Nutzung als Modem
Bluetooth®
NFC
Software
Betriebssystem Android
Version Android 4.4.2 KitKat
Spracherkennung
GPS und Navigation
GPS-Empfänger
Geo-Tagging
Branding und Locks
Hardwarebranding
Softwarebranding
SIM-Lock
Net-Lock

Lieferumfang

Diese Dinge findest Du in Deinem Paket

  • Kazam Tornado 348
  • Ladegerät
  • USB-Kabel
  • Kopfhörer

Das Highlight von der Insel

Mit dem Tornado 348 schickt sich der englische Hersteller Kazam an, den Festlandsmarkt aufzurollen. Ein Versuch, der durchaus von Erfolg gekrönt sein könnte. Gut, das Faible für die Krone überträgt sich hardwaretechnisch nicht ohne weiteres auf das Kazam Tornado 348, dafür ist die Ausstattung dann doch nicht durchschlagend genug. Dennoch – Kazam liefert mit seinem Smartphone eine gelungene Vorstellung ab, die alles in allem durchaus zu überzeugen weiß. Der Rückgriff auf erwiesenermaßen überzeugende Displaytechnik vom Branchenprimus war zweifellos eine kluge Entscheidung. Und auch sonst erweckt das Kazam Tornado 348 von Anfang an den Eindruck eines ausgereiften und durchdachten Allround-Gerätes. Zwar scheinen die äußeren Spezifikationen zunächst eher auf ein Mittelklassegerät hinzuweisen, bezieht man aber neben der rein technischen Ausstattung auch Merkmale wie Verarbeitungsqualität, Gewicht und Preisniveau mit ein, wird schnell klar, dass man es hier mit einem Modell der Oberklasse zu tun hat.

Ein durchdachter Schachzug

Konstruktiv greift Kazam keineswegs in die Trickkiste. Die verbaute SoC von MediaTek entspricht den gängigen Standards und übertrifft in vielerlei Hinsicht sogar die Erwartungen. Der Trend geht in letzter Zeit vermehrt zu Alles-aus-einer-Hand-Lösungen, da nehmen sich Apple und Samsung im direkten Vergleich nicht viel. Doch Skepsis ist angebracht – denn was zunächst nach ingenieurtechnischer Stringenz aussieht, ist in Wahrheit oft vor allem ein Marketingkonzept, hinter dem sich eine reine Supply-Chain verbirgt. Sprich – andere Hersteller sorgen in allererster Linie für zuverlässige Auslastung ihrer eigenen Fabrikationsstätten einerseits und die Deutungshoheit über die Preisgestaltung des Endgeräts andererseits. Hier beschreitet Kazam andere Wege, schon weil es sich hier um ein vergleichsweise junges Unternehmen ohne eigene Entwicklerstrukturen handelt. Der Zukauf bewährter Komponenten erweist sich dabei als geschickter Schachzug, um bei anspruchsvoller Hardware dennoch ein Telefon auf den Markt zu bringen, das darüber hinaus auch noch preisgünstig ist. 

Elegant, brillant und unschlagbar leicht                                                                              

Auch designtechnisch scheint das Kazam Tornado 348 zunächst keine großen Sprünge zu wagen – Metallrahmen, Gorilla Glass 3, Glaskorpus – das alles kennen wir bereits von anderen Herstellern. Überflüssig, hier Namen zu nennen. Allerdings vollbringt Kazam das kleine, aber feine Wunder, die Designlinie mit leistungsstarker Hardware zu kombinieren, einen günstigen Preis für das Gesamtpaket zu schnüren und darüber hinaus auch noch den Gewichtsrekord zu brechen. Denn mit unter 100 Gramm Eigengewicht haben wir es hier nicht nur mit einem bequem zu tragenden Smartphone zu tun, sondern mit kaum weniger als einem echten Wunderwerk. Unvorstellbar wäre solche Leistung noch vor wenigen Jahren auf so kleiner Fläche gewesen – von der einmalig schlanken Tiefe von nur 5,15 mm war ja bereits die Rede. Welche Stärken das Kazam Tornado 348 im Alltag auszuspielen vermag, erlebt nur, wer es selbst probiert! 

   

Kazam Tornado 348

Der Name ist Programm – Das Kazam Tornado 348 hat genug Kraft um seine Konkurrenten wie ein Wirbelwind vom Feld zu fegen. Die acht Kerne des MediaTek-Prozessor geben immer Vollgas und sorgen für ein flüssiges Arbeiten mit dem Mittelklasse-Smartphone.

Nach
Oben