Sony Xperia X

Sofort lieferbar

Größe: 32 GB

Farbe: Weiß

Gerätepreis einmalig nur:

-

Schutzklick
Alle Details anzeigen
O2 Blue All-In M (eco)
  • Internet-Flat mit 3 GB LTE bis zu 21,1 Mbit/s, danach Datenautomatik2

  • Allnet-Flat & SMS-Flat

  • EU-Roaming8

  • Rufnummer mitnehmen

Anderen Tarif wählen

Tarif monatlich nur:

34,99 € 118

Anschlusspreis:

0,00 € 118

inkl. 19% MwSt. & Versandkosten
Vertragsinformationen
Tarif monatlich nur: 34,99 €
Preis je MMS: 0,39 €
Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
Rechnung Online: gratis
Anschlusspreis: 0,00 €
Inklusivleistungen
Flatrate ins dt. Festnetz: inklusive
Flatrate in alle dt. Netze: inklusive
SMS Flatrate in alle dt. Netze: inklusive
MMS Flatrate in alle dt. Netze: nein
Internet: inklusive
Inklusivdatenvolumen: 3000 MB118
Geschwindigkeit max: 21,1 Mbit/s118
Geschwindigkeit reduziert auf: 32 Kbit/s
LTE: inklusive
[118] Gilt nur bei gleichzeitigem Abschluss eines Mobilfunkvertrages mit der einsAmobile GmbH mit Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, Georg-Brauchle-Ring 23-25, 80992 München mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten im Tarif Blue All-In M (eco) über die einsAmobile GmbH. Der Tarif Blue All-In M (eco) hat einen monatlichen Grundpreis von 34.99 €. Ein einmaliger Anschlusspreis in Höhe von 29.99 € entfällt. Im monatlichen Grundpreis sind durch die Telefonie-Flatrate alle Gespräche in alle dt. Mobilfunknetze sowie ins dt. Festnetz enthalten (jeweils ohne Sonderrufnummern, Rufumleitungen und Mailbox-Weiterleitungen). Im Tarif ist eine SMS Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Das angegebene Inklusiv-Datenvolumen von monatlich 3 GB mit bis zu 21,1 Mbit/s Surfgeschwindigkeit ist im monatlichen Basispreis enthalten. Danach wird die Surfgeschwindigkeit bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums auf bis zu 32 Kbit/s gedrosselt. Das Inklusiv-Datenvolumen gilt nur für paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands, nicht für Sprachtelefonieverbindungen (Voice over IP), Videotelefonieverbindungen (Video over IP) oder Peer-to-Peer-Verkehren. Eine Weiterveräußerung, unentgeltliche Überlassung des Dienstes an Dritte und Nutzung für kommerzielle Dienste ist unzulässig. o2 behält sich vor, nach 24 Std. jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen. Du kannst Deinen jeweiligen o2 Blue-Tarif mit bis zu 3 SIM-Karten („Multicards“) gleichzeitig nutzen. Du zahlst für die 2. und 3. SIM-Karte jeweils einmalig 29.99 € und jeweils monatlich 4.99 €. Kunden in den Tarifen o2 Free All-in L und XL sowie Blue All-In L erhalten eine (gilt für o2 Free L, Blue All-In L) bzw. zwei (gilt für o2 Free XL, o2 Blue Premium) zusätzliche SIM-Karten (Multicards) ohne monatliche Kosten. Eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen ist im Tarif enthalten. Die Einrichtung der Festnetznummer setzt eine Wohn- oder Betriebsstätte im jeweiligen Ortsnetzbereich voraus, die Du auf Verlangen nachweisen musst. Du erhältst gratis jeden Monat eine Online-Rechnung. Sobald die Online-Rechnung für Dich bereitsteht wirst Du per E-Mail von o2 benachrichtigt. Wünschst Du eine Papierrechnung per Post so wird diese mit einem Preis von 1.50 € monatlich in Rechnung gestellt. Ist das enthaltene Datenvolumen von 3 GB im Kalendermonat zu 100% ausgeschöpft, erweitert die Datenautomatik das Datenvolumen für bundesweite Datenverbindungen um weitere 250 MB für den laufenden Monat automatisch für 3.00 €. Das Datenvolumen kann im Kalendermonat maximal dreimal per Datenautomatik um je 250 MB zu je 3.00 € erweitert werden. Anschließend ist die Verbindung mit dem mobilen Datennetz mit reduzierter, d.h. GPRS-Geschwindigkeit von bis zu 56 KBit/s möglich. Über jede Erweiterung wirst Du per SMS informiert. Wird das maximal erweiterte Datenvolumen in drei aufeinanderfolgenden Monaten aufgebraucht (3 x 250 MB á 3.00 €), wird der Kunde automatisch in die nächsthöhere Datenoption zum dafür gültigen Preis hinaufgestuft. Über Erweiterungen, die Hinaufstufung und seine Widerrufsmöglichkeiten wirst Du per SMS informiert. Eine Rufnummermitnahme/Portierung ist bei diesem Tarif möglich und erfolgt nach Aktivierung des Vertrages ganz einfach bei Deinem neuen Provider. Alles was Du dafür tun musst, ist die Mitnahme direkt nach der Aktivierung im Kundenkonto auf „www.o2.de" oder mithilfe der "Mein o2" App zu beantragen. Vorübergehend wird Dir automatisch eine neue Rufnummer zugewiesen, diese verfällt sobald die Portierung abgeschlossen ist. Bitte beachte, dass eine Rufnummermitnahme mit zusätzlichen Kosten von ca. 25-30 € verbunden ist (wird vom alten Anbieter in Rechnung gestellt) und bis zu 14 Tage Bearbeitungszeit benötigt. Eine Portierung innerhalb des gleichen Dienstanbieters oder Portierungen für Geschäftskunden sind grundsätzlich nicht möglich. EU-Roaming inklusive: Bei der Nutzung der im Tarif enthaltenen Flats (Internet-, Allnet- oder SMS-Flat) entstehen keine zusätzlichen Kosten im EU-Ausland. Nach Verbrauch des im Tarif enthaltenen Datenvolumens kann mit gedrosselter Geschwindigkeit weiter gesurft werden. Eine Übersicht darüber, in welchen Ländern die EU-Regulierung bei dem jeweiligen Provider greift, ist hier zu finden.

Anderen Tarif auswählen

Wähle den für Dich am besten passenden Tarif aus

0 passende Tarife gefunden

Produktdetails

Alle Informationen rund um das Sony Xperia X

Sony Xperia X - Das Smartphone der Xtra-Klasse

Kaum zu glauben, aber wahr – die neue Speerspitze der Smartphone-Sparte von Sony heißt Sony Xperia X. Damit kehrt der japanische Elektronikmulti zurück zu den Wurzeln seiner Handysparte, der das X einst den Namen gab. Dabei setzt Sony für sein heimliches Flaggschiff wie üblich auf ausgewählte Hochleistungskomponenten und gewohnt hochwertige Verarbeitungsqualität. Eingefasst von einem robusten Metallkorpus überzeugt das Sony Xperia X auf den ersten Blick - vor allem dank seiner griffigen Ergonomie. Mit seinen fünf Zoll Displaydiagonale ist es der ideale Begleiter für alle Lebenslagen – egal ob es um die perfekte Momentaufnahme geht oder um die besten Games und anspruchsvolle 3D-Grafik. Mit seinem Full-HD-Display und Sonys Triluminos-Technologie wird dabei jeder Blick zum atemberaubenden Erlebnis – auch bei stärkster Sonneneinstrahlung und aus jedem Blickwinkel. 

Leistung und Ausdauer

Sony verbaut im Xperia X Qualcomms Snapdragon 650 mit soliden sechs Prozessorkernen und einer Taktfrequenz von 1,8 GHz je Kern. Unterstützt wird das Gesamtpaket von drei Gigabyte Arbeitsspeicher. 32 Gigabyte interner Speicher bilden hier die Basisausstattung für Deine Bilder, Fotos und Games – eine Basis, die sich dank microSD auf die denkbar einfachste Weise um bis zu 200 GB erweitern lässt. Im Alltag und auch bei anspruchsvoller Nutzung macht das Xperia X mit seiner überraschend starken Ausdauerleistung jederzeit eine gute Figur. Dank Sonys Smart Battery Management verfügt das Xperia X über eine Akkulaufzeit von bis zu zwei Tagen – und das bei einer deutlich höheren Gesamtlebensdauer Deines Energieträgers.  

Auge und Ohren

Sony-typisch verfügt auch das Xperia X wieder über eine ausgezeichnete Kamera. Farbecht und kontrastreich nimmt sie Bilder und Videos auf. Dank integrierter Stabilisierung nimmt sie Deine Filmaufnahmen mit einer geradezu ungekannten Laufruhe und Präzision auf. Mit 23 Megapixeln, Sonys bekanntem 1/ 2,3“-Exmor-RS-Sensor, Hybrid-Autofokus und Full-HD-Videoaufzeichnung verfügt das Xperia X praktisch über alle relevanten Finessen aktueller Kameratechnologie.
Ein weiteres Plus: Beim Xperia X hat Sony obendrein am Klang gefeilt – so  verfügt es über zwei nach vorn gerichtete Stereolautsprecher, mit denen Deine Videos und Gespräche live in ungekannter Klarheit erklingen. Dank raumorientierter Mikrofone und Rauschunterdrückung sind auch Telefongespräche direkt am Ohr klarer als je zuvor. 

Technische Informationen

Hier findest Du alle technischen Details

Größe und Gewicht
Höhe 142,3 mm
Breite 69 mm
Tiefe 7,9 mm
Gewicht 156 g
Display
Display-Typ Kapazitiv
Displaygröße in cm 12,7
Displaygröße in Zoll 5
Auflösung 1080 x 1920 Pixel
Touchscreen
Vollwertige Tastatur
Pixel pro Inch 440 ppi
Hardware
Interner Speicher 32 GB
Speicherkartenslot
Erweiterbar um bis zu 200 GB
Prozessor Qualcomm Snapdragon 650
Anzahl der Prozessorkerne 6
Taktfrequenz 1.800 MHz
Arbeitsspeicher 3 GB
Fingerabdrucksensor
3,5-mm-Kopfhöreranschluss
Akku
Akkutyp Li-Ion
Kapazität 2.620 mAh
Foto und Video
Integrierte Kameras 2
Hauptkamera 23 Megapixel
Auflösung der Hauptkamera 5520 x 4140 Pixel
Digitaler Zoom ja
Autofokus
Gesichtserkennung
Videoauflösung 1080 x 1920 Pixel
Frontkamera 13 Megapixel
Auflösung der Frontkamera k.A Pixel
Netze
UMTS 850, 900, 1900, 2100 MHz
GSM 850, 900, 1800, 1900 MHz
LTE 800, 850, 900, 1800, 2100, 2600 MHz/Band
Datenübertragung
WLAN
Nutzung als Modem
Bluetooth®
NFC
Software
Betriebssystem Android
Version 6.0.1
Spracherkennung
GPS und Navigation
GPS-Empfänger
Navigation Google Maps Navigation
Geo-Tagging
Branding und Locks
Hardwarebranding
Softwarebranding
SIM-Lock
Net-Lock

Lieferumfang

Diese Dinge findest Du in Deinem Paket

  • Sony Xperia X
  • Kurzanleitung
  • Netzteil
  • USB Kabel

Sony Xperia X – Eine neue Erfahrung

Mit dem Sony Xperia X besinnt sich Sony einerseits auf alte Traditionen und vollbringt gleichzeitig das Kunststück, etwas ganz Neues zu erschaffen. Denn mit seinem diesjährigen Überraschungswunder hat Sony einen gelungenen Spagat vollführt: Einerseits ein neues Gerät zu veröffentlich und andererseits der eigenen Entwicklertradition treu zu bleiben. Wie bei seinen weit bekannteren Geräten der Z-Reihe kann auch das Sony Xperia X mit vertraut guter Verarbeitungsqualität punkten. Dass unter der Haube solide Hardware werkelt, ist eigentlich schon wieder so selbstverständlich, dass es kaum einer Erwähnung bedarf. Interessant: Das Sony Xperia X bricht mit der Herstellertradition vieler Konkurrenzunternehmen, neue Geräte kategorisch aufzurüsten. Im Vergleich zum Z5 scheinen Prozessorleistung und Akkuleistung in den Hintergrund zu treten, dabei hat sich bei Kamera und Energiemanagement so einiges getan. Außerdem gilt „Bigger is better“ offensichtlich nicht länger. Mit dem Sony Xperia X ist endlich mal wieder ein Oberklasse-Gerät in der 5-Zoll-Liga vertreten. Eine gute Wahl für alle, die es handlich und gleichzeitig komfortabel mögen.

Hardwareleistung für den digitalen Alltag

Das Sony Xperia X tritt augenscheinlich nicht mit dem Anspruch an, höchstmögliche Leistung zum entsprechenden Preis garniert mit dem Sony-Signet zu verbinden. Die Entscheidung für den hier verbauten Snapdragon 650 darf getrost als bewusst verstanden werden. So soll das Xperia X eine breitere Käuferschicht unter all jenen finden, die solide Leistung suchen, ohne den Mehrpreis aktuellster Neuerscheinungen zahlen zu müssen. Dabei macht der Snapdragon 650 eine ausgezeichnete Figur, die sich im Alltag durch fließende Benutzerführung, ruckelfreies Handling und überschaubaren Energiebedarf auszeichnet. Dass der interne Speicher mit 32 GB als durchschnittlich betrachtet werden kann, macht der integrierte microSD-Slot mehr als wett: Bis zu 200 GB zusätzlich lassen sich hier verbauen. 

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – die Kamera

Lange Zeit galten Sonys Smartphones dank ihrer hervorragenden Kameras als einzig ernsthafte Alternative zu den bildstarken Aufnahmegeräten aus dem Apple-Kosmos. Diese Zeiten sind zwar mittlerweile Geschichte, aber dennoch gehören die Objektive der Xperia-Reihe bis heute zum absolut Besten der Android-Welt. 23 Megapixel sprechen gerade beim Xperia X eine mehr als deutliche Sprache. Dank Exmor-RS-Sensor, Hybrid-Autofokus und bewegungsunempfindlicher Videoaufzeichnung in Full-HD kann das Xperia X hier überzeugend punkten und sich als würdiger Nachfolger der beliebten Xperia-Z-Reihe präsentieren.

Sony Xperia X mit Vertrag

Das leistungsstarke Sony Xperia X mit Vertrag gibt es bei uns von Deutschlands renommiertesten Providern, wie etwa der Telekom, von Vodafone oder O2. Wir arbeiten täglich an neuen, attraktiven Angeboten. Solltest Du es also noch nicht bestellt haben, findest Du hier das Sony Xperia X mit Telekom-Vertrag oder das Sony Xperia X mit Vodafone-Vertrag. Egal, welchen Anbieter Du tatsächlich bevorzugst; bei uns findest Du die besten Angebote. Denn nicht umsonst heißt es: Dein Handy. Dein Tarif. Ganz einfach. 

Nach
Oben