Vertragsverlängerung

Schnell. Individuell. Einfach.

Neu

Wähle Deinen aktuellen Provider!

Dein Mobilfunkanbieter belohnt Deine Treue - mit individuellen Angeboten für Vertragskunden:
Jetzt Vertrag verlängern und so schnell wie möglich von mehr Datenvolumen, Highspeed-LTE und Allnet-Flat profitieren!

Vorteile Vertragsverlängerung

Der perfekte Zeitpunkt

Je früher, desto besser. Wenn Du Deinen Vertrag verlängern willst, solltest Du es vor Ablauf der Kündigungsfrist tun!

Deine Vorteile:

  • Mehr Datenvolumen als in früheren Tarifen
  • Schnellere Datenübertragung
  • Allnet-Flat und garantiertes EU-Roaming

 

 

Lass Dich jetzt zu Deiner Vertragsverlängerung beraten.

  1. Kontaktdaten eintragen
  2. weitere Wünsche hinterlegen (optional)
  3. Rückrufzeitpunkt bestimmen
  4. DEINHANDY ruft Dich an und berät Dich nach Deinen Anforderungen

Vertragsverlängerung - Wir beraten Dich!

Damit wir Dich bei Deiner Vertragsverlängerung beraten können, musst Du folgendes tun: Zuerst brauchen wir natürlich Deinen Namen und Deine Telefonnummer. Gib uns bitte einen Rückruftermin an, damit wir Dich rechtzeitig über die Vertragsverlängerung und neue günstige Verträge Deines Anbieters informieren können. Wenn Du uns außerdem Deinen bisherigen Provider, Deine Bestellnummer und sonstige wichtige Informationen zum laufenden Vertrag verrätst, können wir Dir noch besser helfen.

Finde die passende Vertragsverlängerung für Deinen Anbieter: O2 verlängern, otelo verlängern, Vodafone verlängern, Telekom verlängern.

Das gilt es zu beachten

Ein Handyvertrag hat in der Regel eine Laufzeit von 24 Monaten. Einige Anbieter erlauben eine Vertragsverlängerung frühestens 6 Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit. Wenn Du einen Vertrag mit Handy abgeschlossen hast, musst Du das Gerät bis zum Ende der regulären Laufzeit abbezahlen – auch wenn Du Deinen Handyvertrag vorzeitig verlängerst.

Wähle Deinen neuen Tarif bei der Vertragsverlängerung weise. Wäge ab, ob Du wirklich ein neues Handy brauchst und prüfe anhand der Konditionen Deines alten Vertrags, wie viel Datenvolumen und sonstige Leistungen Du wirklich brauchst.