Derzeit beliebt
  • Handy ohne Vertrag
  • Handyvergleich
  • 5G Handys
  • Refurbished Handy
Hersteller
Top Handys
Apple iPhone 15
Apple iPhone 15

o2-Partnerkarte: spannende Angebote für Bestandskunden

o2-Bestandskunden aufgepasst: Mit der o2-Partnerkarte sicherst Du Dir günstige Surferlebnisse und Kombivorteile für Deinen Partner oder Deine Kinder und Dich – das lohnt sich gleich doppelt. Finde jetzt den passenden Zweittarif und profitiere von einzigartigen Preisvorteilen von bis zu 50 € pro Monat.

Satte Rabatte und unschlagbare Surferlebnisse – die o2-Partnerkarte lohnt sich doppelt

Wenn Du bereits Kunde bei o2 bist, kannst Du jederzeit bequem in einen Partnervertrag mit Zusatztarif wechseln und Dir preisliche Vorteile sichern – ganz gleich, ob Du aktuell über einen Handy-, Daten- oder Festnetzvertrag verfügst. So profitierst Du von einem stolzen Rabatt von 50 % auf Deinen Zweittarif. Das lohnt sich besonders dann, wenn Du ohnehin schon nach einem zweiten o2-Handytarif Ausschau gehalten hast und diesen für Deinen Lebenspartner, einen Freund oder Dein Kind nutzen möchtest.

Den Partnervertrag schließt Du ganz einfach im Rahmen der o2 Vertragsverlängerung ab. Dabei werden zwei Verträge aufgesetzt, die unter einer Kundennummer laufen: ein Haupt- und ein Nebenvertrag. Beide Tarife kannst Du nach Deinen eigenen Bedürfnissen und denen Deines Partners auswählen. Bei uns findest Du vor allem o2 Mobile M und Unlimited Tarife, die allesamt mit einer Allnet- und SMS Flat sowie Highspeed-Datenvolumen daherkommen, sodass Du in alle deutschen Netze telefonieren und mit bis zu 500 Mbit/s im Internet surfen kannst. Die Tarife sind über „Mein o2“ einsehbar und steuerbar.

Weitere Vorteile eines o2-Partnervertrags

Der o2-Partnervertrag lohnt sich auf vielfältige Weise. Neben dem satten Rabatt von 50 % auf die Grundgebühr Deines zweiten Handyvertrags, mit dem Du monatlich bis zu 50 € sparen kannst, ist bei der Vertragsverlängerung auch kein Anschlusspreis fällig. Hinzu kommt der sogenannte Grow-Vorteil: Alle Tarife – außer die Unlimited Tarife – erhalten damit jährlich gratis ein Daten-Upgrade von bis zu 10 GB monatlich. So bist Du immer mit genügend Datenvolumen ausgerüstet, um intensivem Streaming nachzugehen und in den feinsten Multimedia-Genuss zu kommen.

Das Beste: Zu Deinem Hauptvertrag kannst Du vier Partnerkarten mit Kombivorteil buchen, sodass Du gleich mehrere Familienmitglieder mit o2-Tarifen versorgen könntest. Alle Verträge bestehen dann so lange, bis Du den Hauptvertrag kündigst. Während der Laufzeit erhalten alle Beteiligten Zugriff auf ein großes Angebot an Entertainment-, Sport- und Fitness-Apps. Welcher Tarif für Dich und Deine/n Partner infrage kommen, hängt ganz von eurem Nutzungsverhalten ab. Das Datenvolumen ist dabei das ausschlaggebende Kriterium.

Häufige Fragen zur o2-Partnerkarte

Kann ich von einem o2-Prepaid Tarif zu einer Partnerkarte wechseln?

Der Wechsel von einem Prepaid Tarif im Telefónica-Netz zu einem Partnertarif ist leider nicht möglich, da der Mobilfunkanbieter dafür keine passenden Angebote bereitstellt.

Wenn Du Deinen eigenen Handyvertrag auf mehreren Geräten wie beispielsweise einem Tablet oder einer Smartwatch nutzen möchtest, ist das mit der o2-Partnerkarte überhaupt kein Problem, sofern Dein Vertrag über eine Connect-Funktion verfügt. So erhältst Du mehrere SIM-Karten (Multicards für Telefonie und Datacards ausschließlich fürs Surfen), die Du dann nur noch in Dein Handy und ein weiteres Elektronik-Gerät stecken musst – sie sind alle einer Rufnummer zugehörig.