Samsung Smartphones mit Vertrag

Die unangefochtene Nummer eins. Smartphones von Samsung findest Du hier bei uns!

Samsung Smartphones mit Vertrag

Das Galaxy Note8 – Der Herbst-Gigant unter den Flaggschiff-Smartphones

2017 hat Samsung keine Gelegenheit ausgelassen, neue Bestmarken unter den Flaggschiff-Smartphones aufzustellen: Auf das Samsung Galaxy S8 und das S8 Plus folgte im Herbst das Note8. WährendDas Business-Flaggschiff macht dem neuen iPhone X direkte Konkurrenz. Mit an Bord sind Dual-Kamera, Irisscanner, Gesichtserkennung, Always-On-Display und der Sprachassistent Bixby, den Samsung 2017 erstmals einsetzte. Äußerlich setzen Glasgehäuse und Metallrahmen elegante Akzente. Diese Features sorgen für ein tolles Rundumpaket, aber die Leistung sorgt besonders für Begeisterung, denn bei 6 GB Arbeitsspeicher arbeitet der mit 2,45 Gigahertz getaktete Octa-Core-Prozessor Snapdragon 835 noch effizienter als alle seine Vorgänger. Und im Vorfeld des MWC 2018 feierte bereits das nächste Samsung-Flaggschiff seinen Release: Das Samsung Galaxy S9.

Apropos Arbeit: Genau dafür eignet sich das Galaxy Note8 besonders gut. Denn mit einer Displaygröße von 6,3 Zoll und dem verbesserten S-Pen eignet sich das Herbst-Flaggschiff hervorragend für die professionelle Nutzung. Auch Kreative werden mit dem Smartphone ihren Spaß haben. Das liegt zum einen an der Dual-Kamera mit 12 Megapixeln, mit der Du atemberaubende Fotos schießt. Und wenn Dir ein wahres Meisterwerk gelingt, kannst Du bei unserem Foto Award Preise im Gesamtwert von 50.000 Euro gewinnen! Ein weiterer Vorteil: Samsung hat seine Entwickler aufgefordert Apps für die Nutzung des S-Pen zu optimieren. Egal ob Du zeichnest oder arbeitest: Dank seines starken Akkus mit satten 3.300 Milli-Ampere-Stunden hält das Note lange durch. Das neue Note gibt es auch in der beliebten Duos-Variante. Duos ist die von Samsung eigens eingeführte Dual-SIM-Variante eines Smartphones, also die ideale Wahl für alle, die Privates von Beruflichem trennen wollen. Interessant ist es auch für alle, die Wert auf Exklusivität legen: Für das Note8 gibt es dank Schnell-Ladefunktion und Qi-Standard tolle Möglichkeiten zum kabellosen Laden – die passende induktive Ladestation vorausgesetzt.

Samsung auf dem Handymarkt

Samsung ist Weltmarktführer und Stand 2018 größter Smartphone-Hersteller weltweit. Mit einem durchschnittlichen globalen Marktanteil von 20,5 % im Jahr 2017 ist Südkoreas Industrieriese bis heute unangefochtener Platzhirsch im direkten Vergleich mit Herstellern weltweit. Doch das war beileibe nicht immer so. Viele Jahre hat der koreanische Elektronik-Multi darum kämpfen müssen, auf dem schwierigen Mobilfunkmarkt überhaupt Fuß zu fassen. Erst mit dem konsequenten Wechsel auf Googles Betriebssystem Android und der Einführung der Galaxy-Serie mit dem Model "i7500" im Jahr 2009 war das Fundament für Samsungs Aufstieg zum Weltmarktführer gelegt. In den darauffolgenden Jahren ist der südkoreanische Elektronik-Multi immer wieder mit verschiedenen Serien aufgetreten. Spätestens seit dem Neustart der S-Klasse mit dem S6 und S6 Edge stehen in der Android-Welt Galaxy-S-Smartphones für innovatives und anspruchsvolles Design. Mit dem S6 Edge+ bewies Samsung außerdem Mut zur Größe: Mit einem Display von 5,7 Zoll Displaydiagonale war bis dato noch kein großer Hersteller angetreten. Schick: Die von einem Metallrahmen eingefasste Glasrückseite als Kontrapunkt zum Display. Die Weiterentwicklung des neuartigen Gehäusedesigns folgte dann 2016 mit dem Galaxy S7. Dabei setzt Samsung seit einigen Jahren konsequent auf seine eigens entwickelten AMOLED-Displays und seit einigen Jahren auch auf eigene Multi-Core-Chips vom Typ Exynos. Wie auch viele andere Android-Hersteller setzt Samsung auf eine möglichst große Bandbreite in der Speicherbestückung: Mit 16 GB, 32 GB, 64 GB Speicher und mehr ist heute für jeden Bedarf und Geldbeutel das Richtige dabei. Das Samsung Galaxy S8 setzte dann mit seinem neuartigem Infinity Display 2017 den Aufbruch der Flaggschiff Modelle in eine konsistente Formensprache fort. Bisheriger Höhepunkt der Serie ist das 2018 erschienene Galaxy S9, das die Vorteile höchster Leistungsdaten mit dem eleganten Design der "Edge"-Serie in bislang unübertroffener Perfektion verbindet. Dazu trägt insbesondere der elegante Look bei, eine Kombination aus Glas-Gehäuse und Metallrahmen-Einfassung, die als Träger für das geradezu typische Super-AMOLED-Display dient.

Das Samsung Flaggschiff, das Samsung Galaxy S9 wurde am 25. Februar im Rahmen des MWC 2018 in Barcelona vorgestellt. Mit seinem 5,77-Zoll-Bildschirm vom Typ dual Edge Super AMOLED setzt Samsung beim Basismodell abermals konsequent auf Hochleistungskomponenten. Unter der Haube verrichtet Samsungs hauseigener Chip Exynos 9810 sein rasantes Werk. Mit AMOLED-Display und Prozessor aus den eigenen Werken zeigen die Südkoreaner wieder einmal, dass sie großen Wert auf eine Fertigung mit möglichst vielen selbstentwickelten Komponenten legen. Wie bereits beim Galaxy S8 setzt Samsung auch beim Galaxy S9 auf einen 12-MP-Sensor. Neuester Clou: Die Super-Zeitlupen-Funktion, mit der das High-End-Smartphone Videoaufnahmen mit maximaler Detailgenauigkeit in geringster Geschwindigkeit aufzeichnet. Auch wenn die Slow-Motion-Videofunktion vor allem eher spielerischen Charakter hat; das neue Samsung Flaggschiff punktet auf ganzer Linie mit spannenden Innovationen. Wem das großzügige Standardmodell noch zu bescheiden ist, sollte zum S9 Plus greifen, das ein überwältigendes 6,22-Zoll-Display ins Feld führt. Neben drei verschiedenen Farben bekommst Du das Samsung Galaxy S9 und das Samsung Galaxy S9 Plus mit einer Basisausstattung von 64 GB Speicher, der per Micro-SD-Karte um bis zu 400 GB erweitert werden kann. Beide Frühlings-Flaggschiffe kommen außerdem mit einem neuen Super-Slow-Motion-Modus sowie bewegten Emojis daher. Eine neue Lösung hält Samsung für den Fingerabdruck-Scanner bereit: Bei beiden S9-Modellen ist dieser nun unter der Kamera platziert.

Passende Tarife für jeden Geldbeutel findest Du natürlich auf unserer Übersichtsseite für die besten Tarife. Im Frühjahr 2018 kommt nun noch das neue Galaxy S9 mit ins Spiel, welches Du bei DEINHANDY mit günstigen Tarifen von der TelekomVodafone, OteloBlauCongstar und von O2 bekommst.

Samsung Galaxy J

Dabei bildet die J-Serie gewissermaßen als Einsteigerserie die Basis. Ab rund 130€ ist hier der Einstieg in die Welt der Samsung-Handys möglich. Dafür ist zwar keine übermäßig luxuriöse Ausstattung zu erwarten – und dennoch: Die Modelle der Galaxy J-Reihe sind robust und funktional. Die J-Serie gliedert sich in verschiedene Modelle, die sich vor allem in Größe, Kameraausstattung und Akkuleistung unterscheiden. Der kleinste Vertreter seiner Art ist das Galaxy J1, welches mit 4,5 Zoll Displaydiagonale, 5-MP-Kamera und 2.050 mAh Ausdauer in der Tat ein absolutes Basisgerät ist. Ergänzt wird die Serie vom Galaxy J3, dem Galaxy J5 und dem Galaxy J7. Hier setzt man vor allem auf Quad-Core-Prozessoren. Der überzeugende Preis und die solide Quad-Core-Power ist das bewährte Erfolgsrezept dieser Serie. Das J7 bringt zusätzlich 5,5 Zoll Displaygröße auf die Waage, punktet mit einer 13-MP-Kamera und kraftvollen 3.300-mAh-Akku.

Samsung Galaxy A

Auch die Galaxy-A-Reihe ist mit unterschiedlich stark ausgestatten Smartphones im Rennen. Dabei bildet das Galaxy A3 die Untergrenze, während das Samsung Galaxy A5 bereits fast im Oberklasse-Segment wildert. Ist das Galaxy A3 mit seinen 16 GB internem Speicher eine günstige Alternative für alle, die einen unkomplizierten Einstieg in die Mittelklasse suchen, kann das Samsung Galaxy A5 (2017) gleich eine ganze Palette attraktiver Features vorweisen, darunter ein erwartungsgemäß starkes AMOLED-Display mit 5,2 Zoll in FullHD, eine 16-MP-Kamera, 32 GB interner erweiterbarer Speicher, ein vollwertiger Octa-Core-Prozessor und eine Batterie mit vorzeigbaren 3.000mAh, die auch anspruchsvollere Anwender zufriedenstellen. Obendrein gibt es hier sogar bereits die aus der Oberklasse bekannte Schnell-Ladefunktion. Diese beiden Smartphones allein sind schon ein echter Kracher. Perfekt werden sie aber erst mit einem passenden Vertrag. Einen günstigen Handyvertrag mit Smartphone bekommst Du hier.

Samsung Galaxy S

Wie ein anderer bekannter Hersteller auch, führt Samsung das „S“ als Signet seiner Flaggschiffklasse. Samsung Galaxy S Smartphones überzeugen seit jeher mit brillanter Ausstattung, dienen gewissermaßen als Schaustück des Konzerns und sind das Abbild seiner technologischen Leistungsfähigkeit. Galaxy S Smartphones bieten in puncto Kamera, Akku und Design die Speerspitze zeitgenössisch-technologischer Fertigungskunst. 2017 hat Samsungdas Galaxy S8 erstmals nur als Edge-Modell ausgeliefert – anders als es noch bei vorangegangenen Modellen der Fall war. Die Smartphones werden seit einigen Jahren traditionell mit dem hauseigenen Exynos-Prozessor ausgestattet. Je nach Region kommt allerdings meist auch ein Prozessor-Modell von Qualcomm zum Einsatz.

Samsung Handy Vertragsverlängerung

Elegante Flaggschiffe wie beispielsweise das Galaxy S9 bekommst Du bei DEINHANDY natürlich auch als Zugabe zu einer Vertragsverlängerung. Passende Angebote für Deine O2 VertragsverlängerungTelekom VertragsverlängerungVodafone Vertragsverlängerung oder Deine Otelo Vertragsverlängerung bekommst Du bei uns selbstverständlich auch in Verbindung mit dem Handy Deiner Wahl.

Samsung Zubehör

Als Vorreiter der Smartphone-Sparte lässt es sich Samsung nicht nehmen, seine Handys mit einer ganzen Reihe praktischer Alltagsbegleiter als Zubehör ins Rennen zu schicken. Darunter finden sich klassische Smartphone-Hüllen, aber auch Kopfhörer und mit der Gear VR ebenfalls eine hauseigene Virtual-Reality-Lösung. Außerdem hat Samsung Akkupacks/Powerbanks, Ladekabel, Ladestationen und viele weitere Ergänzungen im Angebot. Mit der Samsung Gear S3 hat der Hersteller im vergangenen Jahr seine aktuelle Smartwatch vorgestellt. Die Gear S3 ist in zwei verschiedenen Varianten erhältlich und eine gute Erweiterung zu Galaxy-Handys.

Das neue Flaggschiff setzt neue Maßstäbe

Im März 2017 hat Samsung das Galaxy S8 vorgestellt und ein knappes Jahr später steht das Galaxy S9 schon in den Startlöchern. Fans der Marke wussten schon vor der Präsentation, dass Samsung wieder einmal ein herausragendes Gerät auf Lager hat.

Damit punktet das Samsung Galaxy S9 (Technische Daten):

Exynos 9810-Prozessor von Samsung mit acht Kernen

4 GB RAM

64 GB interner Speicher, erweiterbar auf bis zu 400 GB

5,77 Zoll Dual Edge Super AMOLED-Display

12 MP Hauptkamera, 8 MP Frontkamera

3.000 mAh-Akku

USB Typ-C

Vor Wasser- und staubgeschützt nach Schutzklasse IP68

Android 8.0

Du willst lieber die Premium-Variante des Smartphones? Im Galaxy S9 Plus bekommst Du eine größere Batterie mit 3.500 Milli-Ampere-Stunden und ein größeres Display mit 6,22 Zoll. Das Galaxy S9 und das Galaxy S9 Plus gibt es bei uns natürlich in Kombination mit den besten Verträgen. Entscheide Dich jetzt für das Smartphone und den Tarif, der genau zu Dir passt. Warum sich das Warten auf das Samsung Galaxy S9 wirklich gelohnt hat, erfährst Du bei uns im Blog. Ein richtiges Schnäppchen findest Du natürlich auch bei unseren Samsung-Angeboten.

Wer sollte ein Samsung Smartphone mit Vertrag bestellen?

Diese Frage stellt sich beim Samsung Galaxy S9 kaum, denn mit seinen vielen Features, der leistungsstarken Performance, dem überragenden Display und dem zeitlos eleganten Design passt es einfach perfekt zu Dir. Denn mit diesem Smartphone kannst Du einfach alles machen, was Du möchtest. Spielen, arbeiten, surfen, telefonieren und vieles mehr wird zu einem absoluten Genuss. Die besten Samsung-Angebote findest Du rund um die Uhr hier und hin und wieder auch auf unserer Seite für Aktionen. Wir haben den besten Handyvertrag für Dich! Wenn Du einer der ersten sein möchtest, der das neue S9 in den Händen hält: Jetzt bestellen und richtig sparen!

Weitere spannende Angebote von Huawei, Hauptkonkurrent AppleHTCSonyNokiaGigasetund Google findest Du auf unseren weiteren Angebotsseiten.

Nach
Oben