5G Tarife: attraktive Angebote, Vorteile & wichtige Informationen

Mit dem neuen schnellen Netzstandard 5G surfst und streamst Du mit Deinem Smartphone noch schneller als sonst. Profitiere mit einem unserer 5G-Tarife von renommierten Netzbetreibern und sichere Dir zahlreiche Vorteile, die damit einhergehen. Von einem verbesserten Gaming-Erlebnis bis hin zu geringen Up- und Downloadzeiten – mit den 5G-Tarifen von DEINHANDY bist Du bestens ausgerüstet und kannst direkt lossurfen.

5G-Tarife: Top o2 Handyverträge im neuen Netzstandard

Grenzenlos telefonieren, simsen und surfen – mit den 5G-Tarifen von o2 bist Du jederzeit für Deinen digitalen Alltag gewappnet und vollkommen sorglos unterwegs. Denn das stabile 5G-Netz ermöglicht Dir, in den Genuss verschiedenster Vorteile zu kommen. Entdecke bei DEINHANDY die attraktiven Tarif-Angebote von o2 im schnellen 5G-Netz.

Apple o2
Apple iPhone 13 Frontalansicht (PRODUCT)RED
Apple

iPhone 13

info

Sofort lieferbar

Farbe: (product)red
Speichergröße: 128 GB

o2

Free L Boost

24 Monate
  • Internet-Flat mit 120 GB LTE
    bis zu 300 Mbit/s, danach 32 Kbit/s

  • 5G/LTE (bis zu 300 MBit/s)
    5G/LTE (bis zu 300 MBit/s)

  • Connect-Funktion
    Datenvolumen auf bis zu 10 mobilen Geräten nutzen

  • Allnet-Flat & SMS-Flat

  • 100 € Wechslerbonus

  • Weitere Tarifhighlights
Gerätepreis einmalig nur: 49,00 €
Tarif monatlich nur: 44,99 €*
Anschlusspreis: 39,99 €*
Xiaomi o2
Xiaomi 11T Pro 5G Frontalansicht moonlight white
Xiaomi

11T Pro 5G

info

Sofort lieferbar

Farbe: Moonlight white
Speichergröße: 256 GB

o2

Free M

24 Monate
  • Internet-Flat mit 20 GB LTE
    bis zu 300 Mbit/s, danach 32 Kbit/s

  • 5G/LTE

  • Allnet-Flat & SMS-Flat

Gerätepreis einmalig nur: 4,95 €
Tarif monatlich nur: 29,99 €*
Anschlusspreis: 39,99 €*
OnePlus o2
OnePlus 9 Pro Frontalansicht morning mist
OnePlus

9 Pro

info

Sofort lieferbar

Farbe: Morning mist
Speichergröße: 128 GB

o2

Free L

24 Monate
  • Internet-Flat mit 60 GB LTE
    bis zu 300 Mbit/s, danach 32 Kbit/s

  • 5G/LTE

  • Allnet-Flat & SMS-Flat

  • Rufnummer mitnehmen

  • 100 € Wechslerbonus

  • Weitere Tarifhighlights
Gerätepreis einmalig nur: 4,95 €
Tarif monatlich nur: 39,99 €*
Anschlusspreis: 39,99 €*
Apple o2
Apple iPhone 12 Frontalansicht schwarz
Apple

iPhone 12

info

Sofort lieferbar

Farbe: Schwarz
Speichergröße: 64 GB

o2

Free L

24 Monate
  • Internet-Flat mit 60 GB LTE
    bis zu 300 Mbit/s, danach 32 Kbit/s

  • 5G/LTE

  • Allnet-Flat & SMS-Flat

  • Rufnummer mitnehmen

  • 100 € Wechslerbonus

  • Weitere Tarifhighlights
Gerätepreis einmalig nur: 4,95 €
Tarif monatlich nur: 39,99 €*
Anschlusspreis: 39,99 €*
Google o2
Google Pixel 6 Frontalansicht stormy black
Google

Pixel 6

info

Sofort lieferbar

Farbe: Stormy black
Speichergröße: 128 GB

o2

Free M

24 Monate
  • Internet-Flat mit 20 GB LTE
    bis zu 300 Mbit/s, danach 32 Kbit/s

  • 5G/LTE

  • Allnet-Flat & SMS-Flat

Gerätepreis einmalig nur: 49,00 €
Tarif monatlich nur: 29,99 €*
Anschlusspreis: 39,99 €*

Attraktive Telekom-Handyverträge mit 5G-Konnektivität

Die Telekom bietet ihre Mobilfunk-Vertragstarife (darunter auch Datentarife) standardmäßig inklusive 5G-Nutzung an. So kannst Du bequem auf das Netz der Telekom zugreifen und die Vorzüge gewisser Features in vollem Umfang genießen. Überzeuge Dich selbst und finden den zu Dir passenden Tarif der Telekom im schnellsten 5G-Netz.

Apple Telekom
Apple iPhone 13 Frontalansicht (PRODUCT)RED
Apple

iPhone 13

info

Sofort lieferbar

Farbe: (product)red
Speichergröße: 128 GB

Telekom

MagentaMobil L

24 Monate
  • Internet-Flat mit 40 GB LTE
    bis zu 300 Mbit/s, danach 64 Kbit/s

  • 5G kompatibel

  • Allnet-Flat & SMS-Flat

Gerätepreis einmalig nur: 4,95 €
Tarif monatlich nur: 69,95 €*
Anschlusspreis: 39,95 €*
Xiaomi Telekom
Xiaomi 11T Pro 5G Frontalansicht moonlight white
Xiaomi

11T Pro 5G

info

Sofort lieferbar

Farbe: Moonlight white
Speichergröße: 256 GB

Telekom

MagentaMobil M

24 Monate
  • Internet-Flat mit 20 GB LTE
    bis zu 300 Mbit/s, danach 64 Kbit/s

  • 5G kompatibel

  • Allnet-Flat & SMS-Flat

Gerätepreis einmalig nur: 4,95 €
Tarif monatlich nur: 59,95 €*
Anschlusspreis: 39,95 €*
Samsung Telekom
Samsung Galaxy S20 FE 5G Frontalansicht cloud navy
Samsung

Galaxy S20 FE 5G

info

Sofort lieferbar

Farbe: Cloud navy
Speichergröße: 128 GB

Telekom

MagentaMobil Special M Handy10

24 Monate
  • Internet-Flat mit 5 GB LTE
    bis zu 300 Mbit/s, danach 64 Kbit/s

  • Allnet-Flat & SMS-Flat

  • Rufnummer mitnehmen

Gerätepreis einmalig nur: 4,95 €
Tarif monatlich nur: 34,95 €*
Anschlusspreis: 39,95 €*

Der neue Netzstandard: Was ist 5G?

Bei 5G handelt es sich um das Mobilfunknetz der fünften Generation, das den neusten Standard für mobiles Internet und Mobilfunk darstellt. Der 5G-Mobilfunkstandard gilt als Nachfolger von 4G (LTE) und sorgt für einen massiven Geschwindigkeits-Boost beim Surfen durchs Netz. Das Besondere: 5G ermöglicht Datenraten bis zu 10 Gigabit (Gbit) pro Sekunde und eine geringe Verzögerungszeit (Latenz). So ist bei diesem Standard eine 10-mal schnellere Datenübertragung als beim LTE-Netz möglich. Die Latenzzeit liegt bei etwa unter einer Millisekunde – bei dieser Geschwindigkeit geht es also tatsächlich um Kommunikation in Echtzeit.

Der neue Mobilfunkstandard soll die Digitalisierung in vielen Lebensbereichen vorantreiben und eine noch schnellere und zugleich sichere Datenübertragung ermöglichen. Zudem wird mit dem Ausbau des 5G-Netzes nicht nur die Kommunikation zwischen Menschen, sondern auch zwischen Menschen und Maschine im Internet of Things verstärkt möglich sein.

Wie funktioniert 5G? – Der Unterschied zu bisherigen Mobilfunkstandards

Aktuell ist 4G (LTE) noch weltweit der vorherrschende Standard für mobiles Internet. Mit dem Ausbau des 5G-Netzes gaben mehrere Netzbetreiber bekannt, das 3G-Netz abzuschalten und damit die letzte der ersten drei Generationen zu verabschieden. Allerdings soll 5G keineswegs 4G vom Markt verdrängen. Vielmehr ist es als Erweiterung dessen zu verstehen. Denn nur der Parallelbetrieb beider Standards kann den Datenmengen der Zukunft gerecht werden.

Beim Mobilfunkstandard 5G handelt es sich grundsätzlich um keine gänzlich neu geschaffene Technologie. Denn technologisch gesehen übertragt 5G Daten in gleicher Weise wie 3G und 4G zuvor. Dennoch gibt es deutliche Unterschiede in Sachen Übertragungsgeschwindigkeiten zu verzeichnen. So verfügt das Mobilfunknetz der fünften Generation über drei ganz besondere Features (auch Slices genannt): verbesserte Latenzen, hohe Bandbreiten und einen geringen Energiebedarf.

Im Wesentlichen ist es die Latenzzeit, die mit unter einer Millisekunde und Datenraten von bis zu 10 Gigabit pro Sekunde eine zehnfach schnellere Datenübertragung ermöglicht. Die 5G-Software, die Informationen in Datenpakete verpackt und übers Netzwerk verteilt, ermöglicht zudem das sogenannte Network-Slicing. Dabei werden die einzelnen Datenpakete unterschiedlich behandelt, was das Netzwerk insgesamt flexibler macht.

Auf diesen Frequenzen überträgt der neuste Mobilfunkstandard

5G übertragt Daten ähnlich wie 3G (UMTS) und 4G (LTE) überwiegend in den verfügbaren Frequenzbereichen zwischen 700 Megahertz (MHz) und 2,6 Gigahertz (GHz). Da für die erforderlichen hohen Bandbreiten von bestimmten 5G-Anwendungen zusätzlich weitere Frequenzen benötigt werden, kann die fünfte Generation des Mobilfunkstandards auch einen neuen Frequenzbereich von 3,4 bis 3,7 GHz mit kürzeren Wellen nutzen.

Grundsätzlich gilt: Je niedriger die Frequenz, desto besser breiten sich die Funkwellen aus. So durchdringen sie beispielsweise Wände viel schneller. Jedoch können dabei weniger Daten vermittelt werden als bei höheren Frequenzwellen. Sind die Frequenzen des 5G-Netzs zwar höher und damit vergleichsweise besser als die des LTEs, benötigt es jedoch für eine starke Reichweite noch mehr Funkmasten, damit eine flächendeckende Nutzung sichergestellt werden kann.

Die Vorteile von 5G auf einen Blick

  • Gaming, Streaming und Co. in höchster Qualität: Schnelleres und zuverlässigeres mobiles Internet macht Dein Handy mühelos zur Multimedia-Zentrale – ganz ohne störende Nachladeaussetzer.
  • Bessere Vernetzung von Mobilitätsangeboten: Das autonome Fahren und vernetzte Fahrzeuge rücken in den Fokus.
  • Verbesserte Netzstabilität: Live-Streams und unbesorgtes Telefonieren bei z. B. Großveranstaltungen wie Festivals oder Stadionbesuchen laufen reibungslos ab.
  • Smart-Home-Anwendungen: Auch Smart-Home-Anwendungen profitieren von 5G und lassen sich schnell und einfach bedienen.

Wann kann ich 5G nutzen?

Um die 5G-Technik nutzen zu können, benötigst Du ein neues Gerät, das diese unterstützt und mit dem nötigen Chipsatz ausgestattet ist. Bei älteren Smartphones lässt sich das Ganze nicht nachrüsten. Neben dem passenden Gerät sind eben auch Dein Tarif und das Gebiet, in dem Du Dich befindest, ausschlaggebend dafür, ob Du von dem verbesserten Mobilfunkstandard profitieren kannst.

Grundsätzlich ist 5G vor allem für Vielsurfer empfehlenswert, da Du so bequem große Datenpakete bearbeiten, empfangen und verschicken kannst – auch unterwegs. Ob beruflich oder privat – damit bist Du bestens ausgerüstet, um stets in Echtzeit zu kommunizieren und ein schnelles Multimedia-Erlebnis zu genießen.

5G-Tarife mit oder ohne Handy sichern

Mittlerweile gibt es einige 5G-Handys von verschiedenen Anbietern auf dem Markt, die sich am besten in einem Bundle mit passendem Handyvertrag lohnen. So kannst Du das Beste aus Deinem Smartphone herausholen und gleichzeitig durch ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis Geld sparen. Denn anders als beim Handykauf musst Du nicht gleich alles auf einmal zahlen. Die Gerätekosten werden nach einmaliger Zuzahlung mit Deinen laufenden Vertragsgebühren verrechnet.

Den zu Dir passenden Tarif findest Du innerhalb weniger Klicks. Filtere sie dafür nach verschiedenen Kriterien, auf die Du besonders viel Wert legst. Dazu zählt natürlich auch die 5G-Konnektivität. Hast Du Deine Entscheidung getroffen und den passenden Tarif für Dein Wunsch-Smartphone gefunden, kannst Du es schon bald in den Händen halten.

Alternativ sind 5G-Handys auch ohne Handyvertrag zu ergattern. Wähle dafür einfach eines der bei DEINHANDY verfügbaren Modelle aus und innerhalb kurzer Zeit senden wir es zu Dir nach Hause. Dann brauchst Du nur noch Deine SIM-Karte einlegen und schon kannst Du es ausgiebig nutzen.

Darauf solltet Du bei Deinem Handyvertrag oder -kauf in Sachen 5G achten

Da der Mobilfunkstandard 5G mehrere Frequenzbereiche nutzt, ist nicht garantiert, dass sich alle 5G-fähigen Smartphones oder andere Endgeräte verschiedener Anbieter überall mit dem Netz verbinden können. Achte also vor Deinem Handykauf oder vor Unterzeichnung Deines Handyvertrages, welche 5G-Frequenz an Deinem Standort genutzt werden kann und dementsprechend, welches Endgerät diese unterstützt.

5G-Netzabdeckung

Du möchtest herausfinden, ob Dein Wohngebiet zu den Empfangsbereichen des 5G-Netzes gehört? Dann erfahre hier mehr über die Netzabdeckung der Telekom und von o2.

Wie sicher ist das 5G-Netz?

5G ist in Sachen Datenschutz und Datensicherheit noch zuverlässiger als die beiden älteren Netze 3G und 4G. Denn das Netz sorgt für verschiedene Sicherheitsstandards. Dazu zählen: International Mobile Subscriber Identity (IMSI)-Verschlüsselung, Authentication Confirmation (AC) und neue kryptografische Lösungen. Mithilfe der kryptografischen Lösungen werden die jeweiligen 5G-Komponenten getrennt voneinander gesichert.

Das sorgt für eine Ausfallsicherheit, da durch eine einzelne fehlerhafte Komponente keine weiteren beschädigt werden und somit weiterhin Sicherheit geboten ist. Mit der Authentication Confirmation sorgt 5G für mehr Sicherheit beim Roaming. Somit schickt Dein Endgerät automatisch einen kryptografischen Beweis an Deinen heimischen Mobilfunkbetreiber über die jeweilige Identität des Betreibers, in dessen Netz Du Dich eingewählt hast. Zudem wird anders als bei allen älteren Standards die Langzeitidentität der Teilnehmer nun verschlüsselt übermittelt (IMSI). Das schützt insbesondere Deine Nutzerdaten.