Junge Leute Tarife

Unsere beliebtesten Tarife für junge Leute

Tipp: Unsere Tarife mit "Junge-Leute-Vorteil" bieten einen exklusiven Spar-Vorteil für junge Leute, Schüler und Studenten. - Jetzt Handy aussuchen, mit passendem Tarif bestellen und Alternachweis abschicken. Ganz einfach sparen und Vorteile sichern!

Tarife für junge Leute 

Bei DEINHANDY findest Du günstige Tarife und Verträge speziell für junge Leute. Hier geben die Großen der Branche ihr Bestes, um gerade denjenigen, die noch in der Ausbildung stecken oder am Anfang ihrer Berufslaufbahn stehen, das ganze Leistungspaket zugänglich zu machen. Du bekommst Junge Leute Tarife von der Telekom, aber auch passende Angebote für junge Leute und Studenten von Vodafone oder O2. Auch kleinere Anbieter, wie Otelo, Congstar und Co haben Angebote für junge Menschen im Portfolio.

Tarife für junge Menschen zeichnen sich dadurch aus, dass sie die klassischen Leistungen wie Festnetz-Flat, SMS-Flat, Allnet-Flat und Internet-Flat beinhalten, aber darüber hinaus noch zwei weitere Vorteile mit ins Spiel bringen: Sie sind zum einen deutlich günstiger als Standardverträge und zum anderen erhältst Du bei aktuellen Verträgen häufig doppeltes Datenvolumen und eine Musik-Flat, wie zum Beispiel StreamOn, standardmäßig mit obendrauf. Du willst auch beim Internetanbieter sparen? Bei DEINHANDY findest Du günstige DSL-Tarife in unserem neuen DSL-Tarifvergleich.

Wie Junge Leute Tarife abschließen?

Für einen attraktiven Tarif mit Junge-Leute-Option benötigen wir lediglich einen Nachweis Deines Alters oder Deines Ausbildungsstatus. Üblicherweise genügt uns der Altersnachweis über die Eingabe Deiner Ausweisnummer. Bei Einzeltarifen ist es darüber hinaus ausreichend, wenn Du uns eine Immatrikulationsbescheinigung oder einen Ausbildungsnachweis zukommen lässt. Das gilt vor allem für alle, die bereits älter sind als 26, aber noch studieren oder in der Ausbildung stecken. Und schon telefonierst und surfst Du zu den besten Konditionen, wie sie ganz bewusst nur junge Leute erhalten. Viele weitere attraktive Tarife für alle, die keinen Zugriff auf Junge-Leute-Tarife mehr haben, bekommst Du natürlich auf unserer Übersichtsseite für günstige Flatrates. Aber auch ein gesonderter Blick auf unsere SIM-Only-Seite für den Vertrag ohne Handy kann hier den meisten weiterhelfen. Für Studenten gibt es spezielle Studententarife, die ebenfalls günstiger sind als andere Verträge.

Junge Leute Tarife von O2

Exklusiv für junge Leute: Highspeed-Turbo und doppeltes Datenvolumen mit O2 Free: Mit den attraktiven O2-Free-Angeboten surfst Du auch nach Aufbrauchen Deines Datenvolumens einfach mit 1 Mbit/s weiter – und das zum vergünstigten Tarif für junge Leute.

Die Junge Leute Angebote von O2 stehen allen unter 26 Jahren offen, außerdem natürlich allen Schülern, Auszubildende und Studenten. Um in den Genuss der O2-Vorteile für junge Leute zu kommen, ist es allerdings erforderlich, Dein Alter oder Ausbildungsstatus nachzuweisen. Innerhalb der ersten drei Wochen nach Vertragsabschluss wirst Du ganz einfach von O2 angeschrieben, um die notwendige Legitimation nachzureichen. Du kannst Deinen Nachweis aber auch ganz einfach bei O2 direkt hochladen.

Großer Vorteil für alle über 26: Wenn Du zum Vertragsabschluss einen gültigen Immatrikulationsnachweis vorweisen kannst, bist Du berechtigt, den Vorteil für junge Leute auch unabhängig vom Alter in Anspruch zu nehmen.

Junge Leute Tarife von Vodafone

Die Tarife für junge Leute von Vodafone stehen allen bis 28 Jahren offen – und natürlich allen, die einen Ausbildungsnachweis vorlegen können, auch wenn sie das eigentliche Höchstalter bereits überschritten haben.

Junge Leute bis 28 Jahre haben Zugriff auf Vodafones exklusive Young-Tarife für junge Leute. Außerdem punktet Vodafone bei jungen Leuten mit attraktiven Specials. Das geht ganz einfach. Dein Vorteil: Alle Bestandteile eines Normaltarifs mit Allnet Flat und Internet-Flatrate mit LTE. Der Vodafone Junge Leute Tarif Vodafone Young ist also ein solider Handyvertrag, der sich aber nicht nur einfach an junge Leute richtet, sondern auch an Studenten, Schüler ab 18 und Azubis. Besondere Angebote für Studenten findest Du jedoch bei uns auch auf einer eigenen Aktionsseite. Bis zum 28. Lebensjahr steht Dir das attraktive Angebot von Vodafone für junge Leute ohnehin offen. Ob Vodafone Young S, Vodafone Young M oder Vodafone Young L: Alle Tarife überzeugen mit attraktivster Leistung zum günstigsten Preis. Einziger Unterschied: Das Datenvolumen. Hier bekommst Du genau das Datenvolumen, das am besten zu Deinen Gewohnheiten passt. Sicher ist sicher: Der Young-Vorteil entfällt auch nicht, wenn Du innerhalb der Mindestvertragslaufzeit das vertragliche Höchstalter überschreitest. Alle Young-Vorteile behältst Du für volle zwei Jahre, übrigens auch dann, wenn Du Deinen Young-Tarif am Tag vor dem letztmöglichen Geburtstag abschließt. Nach der Mindestlaufzeit wird der Vertrag allerdings zu anderen Konditionen weitergeführt. Wer das nicht möchte, sollte sich frühzeitig um einen Wechsel oder passendere Angebote kümmern.

Vodafone hat aber nicht nur attraktive Handyverträge für junge Leute im Angebot, sondern auch die beliebte GigaKombi. Dabei handelt es sich um eine Kombination aus Festnetz- und Handyvertrag. Auch Deinen Fernsehanschluss kannst Du über die GigaKombi in Anspruch nehmen. Für junge Leute ist der GigaKombi-Tarif besonders günstig. Wer sich mehr Flexibilität wünscht, wird sicher mit GigaSwipe glücklich. Hierbei bastelst Du Dir selbst einen Vertrag zusammen, der zu Dir passt. Das bedeutet, du entscheidest mit GigaSwipe, wie viel Datenvolumen Du brauchst und ob eine SMS-Flat überhaupt das Richtige für Dich ist. Das Besondere an GigaSwipe: Du kannst Dich jeden Monat neu entscheiden, welche Tarifoptionen Du nutzen möchtest. Das ist vor allem für junge Leute ideal, die im einen Monat mehr Kapazitäten ihres Inklusivvolumens verbrauchen und im nächsten Monat häufig telefonieren oder SMS schreiben möchten. Die Grundgebühr oder der Basispreis verändern sich mit GigaSwipe nicht. Immer, wenn Du über die Vodafone-App eine Tarifoption eintauschst, wird sie zum nächsten Abrechnungszeitraum aktiv. Ändern lassen sich die Optionen aber jederzeit.

Ganz neu: Bei Vodafone gibt es jetzt was Besonderes – ab sofort können Eltern einen Handyvertrag für ihr Kind im Alter von 10 bis 17 Jahren abschließen. Alle Infos dazu findest Du auf unserer Angebotsseite Handy für Kinder. Viele weitere Angebote findest Du auf unserer Seite für den einfachen Handyvertrag-Vergleich!

Vodafone hat außerdem viele weitere attraktive Angebote für jung und alt im Programm, wie zum Beispiel den GigaCube, mit dem Du fast überall WLAN nutzen kannst. Du steckst den GigaCube in eine Steckdose und schon kannst Du Dich ins WLAN einloggen. Besonders praktisch: Du kannst den GigaCube überall mithinnehmen und sogar mit Urlaub zu Deinem Standard-Tarif surfen.

Junge Leute Tarif von der Telekom

Exklusiv bei der Telekom: Smartphone-Tarife für junge Leute und Studenten: Alle bis 25 Jahre und Studenten mit Nachweis bis 26 Jahre profitieren ab sofort vom doppelten Datenvolumen oder 50% Rabatt auf den Gerätepreis für das Smartphone ihrer Wahl! Und dank neuer StreamOn-Option kannst Du ab sofort kostenlos einfach unbegrenzt Musik und Videos streamen, ganz egal, wie viel Datenvolumen Dein Vertrag vorsieht. Mit den MagentaEINS-Angeboten hast Du außerdem die Möglichkeit, Deinen Mobilfunk-Vertrag mit Deinem Festnetz-Vertrag zu verbinden und beides über dieselbe Rechnung abzuwickeln. Dadurch kannst Du einen besonders günstigen Tarif für junge Leute abgreifen.

Telekom Vertrag für junge Leute: Ganz einfach – MagentaMobil Friends. Die MagentaMobil Friends Tarife von der Telekom richten sich direkt an junge Leute und Studenten. Extra für Deinen individuellen Bedarf gibt es bei der Telekom für junge Leute gleich vier unterschiedliche Tarifstufen, unterteilt in XS für den sparsamsten Einstieg ins mobile Leben über S, M bis L mit 6 GB Datenvolumen zum unglaublich günstigen Preis. Außerdem dabei ist natürlich die Allnet-Flat, die SMS-Flat und die jederzeit gratis hinzubuchbare Option StreamOn! Außerdem bekommst Du die HotSpots Flat, kostenloses EU-Roaming und auf Wunsch die DayFlat unlimited: Also unbegrenztes Datenvolumen für einen ganzen Tag. Der Perfekte Mix aus Preis und Leistung also, natürlich von der Telekom und natürlich exklusiv für junge Leute.

Kostenfalle Datenautomatik

Achtung, auch in einem Tarif für junge Leute gibt es meist eine Klausel zur Datenautomatik. Die ist bei den meisten Anbietern automatisch aktiviert. Um sie zu deaktivieren, musst Du selbst aktiv werden. Die Datenautomatik von Vodafone nennt sich SpeedGo, die von der Telekom SpeedOn. Bevor SpeedGo in Kraft tritt, bekommst Du eine Info-SMS. Wenn Du darauf nicht reagierst und weitersurfst, wird automatisch zusätzliches Datenvolumen hinzugebucht. Antwortest Du mit „Langsam“ auf die SMS, kannst Du nach Verbrauch Deines Inklusivvoluments kein Highspeed-Internet mehr nutzen, bis der neue Abrechnungszeitraum beginnt und surfst nicht mehr mit vielen Mbit/s, sondern nur noch mit wenigen Kbit/s. Um das Datenvolumen Deines Magenta-Vertrags wieder aufzustocken, kannst Du zusätzliches Datenvolumen kaufen. Anders als bei vielen anderen Providern bucht die Telekom nicht automatisch Inklusivvolumen hinzu.

Wer Geld sparen, aber unterwegs nicht aufs Internet verzichten möchte, kann freie Hotspots verwenden und über WLAN surfen.

Günstige Smartphones für junge Leute

Als junger Mensch lebt man gerne am Puls der Zeit und möchte sich nicht mit einem alten Smartphone zufriedengeben. Das musst Du aber auch gar nicht, denn viele Angebote für junge Leute bieten nicht nur günstige Tarife, sondern auch erstklassige Smartphones für kleines Geld. Such Dir Dein Wunsch-Smartphone aus, buche den passenden Tarif und schon kann es losgehen! Den Gerätepreis zahlst Du in monatlichen Raten ab und zusätzlich bekommst Du einen preiswerten Handyvertrag. Den Bereitstellungspreis, auch Anschlussgebühr genannt, bezahlst Du einmalig.

Übrigens: Alle, die direkt auf der Suche nach einem iPhone-Angebot sind, sollten einen Blick auf unsere Aktionsseite werfen! 

Du bist jung und brauchst das Geld? Dann schnapp Dir Dein Smartphone, schieß ein Foto und nimm an unserem Foto Award teil. Zu gewinnen gibt es Preise im Wert von bis zu 50.000 Euro. 

 

 

Nach
Oben