Die besten Outdoor-Handys

Die besten Outdoor-Handys 2019

Die 10 besten Handys für alle Outdoor-Aktivitäten
Wasser- und staubdicht, zuverlässig und unzerstörbar

Caterpillar Cat S61

1. Caterpillar Cat S61

  • IP68/IP69-Zertifizierungen
  • Schutz nach Militärstandard MIL-SPEC 810G
  • Wärmebildkamera
  • Gorilla Glass 5

2. Ulefone Armor 6E

  • unter 300 Euro
  • IP68/IP69-Zertifizierung
  • Schutz nach Militärstandard MIL-SPEC 810G
  • Wireless Charging nach Qi-Standard
Ulefone Armor 6E
Ulefone Armor 6

3. Ulefone Armor 6

  • Schutz nach Militärstandard MIL-SPEC 810G
  • IP68/IP69-Zertifizierung
  • 21 MP + 13 MP Dual-Kamera
  • 6 GB Arbeitsspeicher

4. Caterpillar Cat S60

  • IP68-Zertifizierung
  • Schutz nach Militärstandard MIL-SPEC 810G
  • Wärmebildkamera
  • Gorilla Glass 4
Caterpillar Cat S60
Samsung Galaxy Xcover 4

5. Samsung Galaxy Xcover 4

  • IP68-Zertifizierung
  • Schutz nach Militärstandard MIL-SPEC 810G
  • unter 300 Euro
  • 13-Megapixel-Kamera

6. DOOGEE S80

  • IP68/IP69-Zertifizierung
  • Schutz nach Militärstandard MIL-SPEC 810G
  • Walkie-Talkie-Funktion
  • 10.080-mAh-Akku
DOOGEE S80
Blackview BV6800 Pro

7. Blackview BV6800 Pro

  • unter 250 Euro
  • IP68-Zertifizierung
  • Schutz nach Militärstandard MIL-SPEC 810G
  • 6580-mAh-Akku

8. Archos Sense 50X

  • unter 300 Euro
  • IP68-Zertifizierung
  • Fingerabdrucksensor
  • Full-HD-Display
Archos Sense 50X
Ulefone Armor X2

9. Ulefone Armor X2

  • unter 150 Euro
  • IP68-Zertifizierung
  • 13 MP + 5 MP Dual-Kamera
  • 5500-mAh-Akku

10. Cubot Kingkong

  • unter 150 Euro
  • IP68-Zertifizierung
  • 4400-mAh-Akku
  • 13 MP + 8 MP Dual-Kamera
Cubot Kingkong
Outdoor-Handy-Bestenliste-Diagram

Die Outdoor-Handy-Bestenliste

Ausgewählte Outdoor-Handys
Ausdauernd, widerstandsfähig und günstig
Garantiert jedem Terrain gewachsen

Outdoor-Handys kaufen – darauf ist zu achten!

Wenn Du in der freien Natur erreichbar bleiben willst, brauchst Du ein Outdoor-Handy, das solide genug ist, um den rauen Bedingungen der Wildnis zu trotzen. Es muss vor allem staub- und wasserfest sein sowie einige Schläge und Stürze aushalten können. Achte deshalb auf die IP68-Zertifizierung, die ein Hersteller nur dann angeben darf, wenn ein genormter Test bewiesen hat, dass das Handy bis zu einer selbst festgelegten Tiefe wasserfest und so geschützt ist, dass kein Sand oder andere Feinpartikel eindringen können.

Wenn Du ein Smartphone suchst, das quasi unzerstörbar ist, dann achte auf die IP69-Zertifizierung und die Angabe MIL-STD-810G. IP69 wird einem Gerät nur dann verliehen, wenn es eine Hochdruck-/Dampfstrahlreinigung übersteht, während der Militärstandard MIL-SPEC 810G bestätigt, dass das Smartphone auf extreme Bedingungen wie niedrigen Luftdruck, Feuer oder auch Eis getestet wurde. Doch Vorsicht: Alle Angaben sind ohne Gewähr. Wenn Du Dein Smartphone willkürlich beschädigst, um die Grenzen auszutesten, wird kein Hersteller für eventuelle Schäden aufkommen.

Weitere Handy-Bestenlisten im Überblick