Die besten Kinderhandys

Die besten Kinderhandys 2019

Die 10 besten Handys für Kinder
Sicher, einfach und zuverlässig

Lisciani Giochi 64168

1. Lisciani Giochi 64168

  • unter 200 Euro
  • Schutzfunktionen
  • kostenlose Lernapps für Kinder
  • Android 7.0 ab Werk

2. Cubot Kingkong

  • unter 200 Euro
  • wasserdicht, stoßfest und staubdicht
  • 4400-mAh-Akku
  • Android 7.0 ab Werk
Cubot Kingkong
Samsung E1200i

3. Samsung E1200i

  • unter 50 Euro
  • klassisches Tastenhandy
  • einfache Bedienbarkeit
  • SOS-Nachrichten

4. Nokia 1 Go Edition

  • unter 100 Euro
  • Android 8.1 ab Werk
  • Speicher auf bis zu 128 GB erweiterbar
  • robustes Cover
Nokia 1
Doro Secure 580 GSM

5. Doro Secure 580

  • unter 200 Euro
  • 4-Kontakte-Schnellwahl
  • GPS-Ortung
  • Schutzfunktionen

6. Cubot NOVA 4G

  • unter 100 Euro
  • Android 8.1 ab Werk
  • 13-MP-Kamera
  • Fingerabdrucksensor
Cubot NOVA 4G
Nokia 3310

7. Nokia 3310

  • unter 50 Euro
  • klassisches Tasten-Handy
  • einfache Bedienbarkeit
  • bis zu 31 Tage Akkulaufzeit im Standby

8. Nokia 220

  • unter 100 Euro
  • 2-MP-Kamera
  • UKW-Radio und MP3-Player
  • Speicher auf bis zu 32 GB erweiterbar
Nokia 220
 Huawei P Smart Z

9. Huawei P Smart Z

  • 4000-mAh-Akku
  • 16 MP + 2 MP Dual-Kamera
  • 64 GB Speicherkapazität
  • Android 9.0 ab Werk

10. Gigaset GS185

  • unter 200 Euro
  • Fingerabdrucksensor
  • 4000-mAh-Akku
  • Android 8.1 ab Werk
Gigaset GS185
Kinderhandy-Bestenliste-Diagram

Die Kinderhandy-Bestenliste

Ausgewählte Kinderhandys
Für Altersklassen von 6 bis 12 Jahren
Garantiert sicher und günstig

Kinderhandys kaufen – Darauf ist zu achten!

Immer mehr Kinder wollen ein eigenes Handy haben. Doch in welchem Alter macht das überhaupt Sinn? Viele Kinder sind schon mit 6 bis 8 Jahren in der Lage ein Smartphone zu bedienen. Es hängt jedoch sehr von der persönlichen Reife ab, ob sie auch verantwortungsvoll mit dem Gerät umgehen können. Zwischen 9 bis 12 Jahren ist Dein Kind schon etwas weiter und bereit für ein eigenes Handy.

Ein eigenes Smartphone hat vielerlei Vorteile: Dein Kind lernt schon früh den Umgang mit der Technik, ist im Notfall immer erreichbar, wird für soziale Medien sensibilisiert und sozial nicht ausgegrenzt. Trotzdem gibt es auch einige Gefahren: Kinder toben viel und können das Smartphone schnell verlieren oder beschädigen. Außerdem haben sie eventuell Zugang zu unpassenden Internet-Inhalten. Unsere Kinderhandy-Bestenliste zeigt Dir deshalb 10 günstige und robuste Geräte mit zusätzlichen Sicherheitsfunktionen.

Weitere Handy-Bestenlisten im Überblick